Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Catanti, Giacinto de; Diplomat - Stichwort
Treffer:1 bis 20 von 20
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 10, 109 
Aussteller  Catanti, Giacinto de 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Kopenhagen 
Datum  26. Juni 1768 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Catanti, Giacinto de; Diplomat
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Kopenhagen [DK] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 65 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  2. August 1765 
Inhalt  Übersendet Katalog zur Versteigerung der Muschelsammlung de la Sarraz. Die Nachtigallen sind noch nicht angekommen. Der Graf von Catanti gab schöne Sachen für das Kabinett der Karoline Luise in Auftrag. Treuer erwähnt ein Werk, das Gesner komponierte, und sich mit den Stücken einer naturgeschichtlichen Sammlung beschäftigt. Treuers Nachforschungen würden erleichtert, wenn der Präsident [von Üxküll] schreibt, was fehlt. Bericht über einen Kutschenunfall, den der Fürst [Wilhelm V.] von Oranien zusammen mit dem Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel] erlebte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Braunschweig-Wolfenbüttel, Ludwig Ernst; Herzog; 1718 - 1788 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Gesner
La Sarraz, Henri de; Schweizergardenkapitän, 1709 - 1765
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Üxküll-Gyllenband, Friedrich Johann Emich von; Regierungspräsident, 1685 - 1768 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 92 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  20. Mai 1768 
Inhalt  Schickte den Marmor an Vosmaer, von dem er einen Traktat bekam, der für Karoline Luise bestimmt ist. Über einen präparierten Vogel und Verpackung von Gestein zum Transport. Bisschop aus Amsterdam kaufte den van Huysum für 1600 Gulden. Schilderung der Provenienz des Gemäldes; von Lormier, über die Brüder de Neufville, Dulong in Amsterdam zu Bisschop. Treuer schreibt Graf von Catanti wegen eines Stücks Lava. Den Marmor, über den die Herzogin [Elizabeth Percy] von Northumberland sprach, glaubt Treuer über den Marquis de Puente Fuerte besorgen zu können. Katalog zur Auktion Braamcamp ist noch nicht fertig. Bisschop lässt einen Katalog über seine Sammlungen anfertigen. Das Kabinett des [Sirtema van] Grovestins soll versteigert werden. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Bisschop, Jan; Kunstsammler, 1680 - 1771
Braamcamp, Gerret; Sammler, 1699 - 1771 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Dulong, Jean; Kunstsammler
Gebrüder Neufville; Bankiers
Huysum, Jan van; Maler, 1682 - 1749 (GND)
Lormier, Willem; Kunstsammler, Kunsthändler, 1682 - 1758 (GND)
Percy, Elizabeth; Herzogin, Sammlerin, 1716 - 1776 (GND)
Sirtema van Grovestins, Douwe; Generalleutnant, Naturaliensammler, 1710 - 1778
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 93 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  17. Juni 1768 
Inhalt  Schickte mit der Postkutsche aus Amsterdam ein Werk Vosmaers, den Katalog zur Auktion Braamcamp und den Katalog zu einer Muschelauktion in Amsterdam. Marquis de Puente Fuerte kümmerte sich um den spanischen Marmor, der sich in London befindet. Treuer schrieb an Graf von Catanti wegen der Lavastücke. Über die Probleme Golls, die Gemälde zu verkaufen, die Karoline Luise ihm schickte. Wegen des Aufenthalt des Hofs in Het Loo ist Den Haag isoliert. Aktivität brachte die Ankunft des Königs [Christian VII.] von Dänemark. Der König [Friedrich II.] von Preußen verließ Het Loo in der Nacht vom 15. auf den 16. [Juni 1768]. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Braamcamp, Gerret; Sammler, 1699 - 1771 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Dänemark, Christian VII.; König; 1749 - 1808 (GND)
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Preußen, Friedrich II.; König; Komponist, 1712 - 1786 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Den Haag [NL]
London [GB] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 95 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  3. Juli 1768 
Inhalt  Übersendet Brief des Grafen von Catanti und die Notiz Vosmaers zu seinen übersandten, ausgestopften Vögeln. Die Kiste mit den ausgestopften Vögeln schickte Treuer Verbrugge & Goll, damit sie diese auf dem Wasserweg nach Karlsruhe transportieren lassen. König [Friedrich II.] von Preußen verteilte [bei seinem Besuch in Het Loo] Geschenke im Wert von über 30 000 Gulden. Der König von Preußen sagte der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien, dass sie erst nach dem Wochenbett [nach Preußen] zurückkehren dürfe. Die Fürstin [Karoline von Nassau-]Weilburg macht Fortschritte. König [Christian VII.] von Dänemark wird Montagabend [4. Juli 1768] ankommen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bei der Notiz Vosmaers handelt es sich um FA 5 A Corr 35, 94 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Dänemark, Christian VII.; König; 1749 - 1808 (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Preußen, Friedrich II.; König; Komponist, 1712 - 1786 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 100 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  25. November 1768 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 11. [November 1768]. Vosmaer wünscht Vögel für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V.] von Oranien. Berichtet über die Bedingungen zur Aufbewahrung von Holz in einem Kabinett und dass Treuer Meuschen bat, dazu etwas zu verfassen. Wegen der Goldmatrize schrieb Treuer an Meijer in Amsterdam. Über Druckwerke von Burmann ("flora Indica"), Sepp in Haarlem und Voet. Treuer übersendet einen Bericht über die Aussagen des Marquis de Puente Fuerte über spanischen Marmor. Treuer hat keine Neuigkeiten über die Lava des Grafen von Catanti. Über Treuers Kontakt mit den Landgrafen [Ludwig IX. und Karoline] von Hessen[-Darmstadt]. Erwähnung des Fürsten von Oranien. Dem Fürsten [Karl Christian von Nassau-]Weilburg geht es sehr gut, die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien macht Fortschritte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bericht in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig IX.; Landgraf; 1719 - 1790 (GND)
Meijer
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Sepp, Christiaan; Kupferstecher, - 1775 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Voet, Johannes Eusebius; Zoologe, 1706 - 1778 (GND)
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 101 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  15. Dezember 1768 
Inhalt  Berichtet von seiner gewünschten Akkreditierung als Resident der Landgrafen von Hessen[-Darmstadt] und Karoline Luises Fürsprache. Charakterisiert die Verbindlichkeiten des landgräflichen und württembergischen Hofs. Treuer bittet um die Aufnahme seiner Tochter [Karoline] am Hof der Karoline Luise. Treuer führte die Anordnungen bezüglich des Marquis de Puente Fuerte aus. Der Graf von Catanti schrieb Treuer aus Kopenhagen wegen der Lava: Über Verschickungsmodalitäten zwischen Amsterdam und Neapel, wo der Kämmerer der Königin [Maria Karolina], Buono, mit der Angelegenheit betraut ist. Treuer schrieb an Buono, man könne die Kiste an Brentano in Amsterdam schicken. Erwähnung von Burmanns "flora Indica". Vosmaer ist in Amsterdam, Meuschen in Rotterdam. Treuer bittet Karoline Luise, ihm den Brief der Landgräfin [Karoline] zurückzuschicken. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Brentano
Buono, Bernardo; Kämmerer
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Hessen-Darmstadt, Familie (GND)
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Sizilien, Maria Karolina; Königin; 1752 - 1814 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Treuer, Karoline Henriette Marie Luise von; 1754 - 1809
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Kopenhagen [DK]
Neapel [I]
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 108 
Aussteller  Buono, Bernardo 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Neapel 
Datum  10. Januar 1769 
Inhalt  Erhielt den Brief vom 6. Dezember [1768]. Erwähnt Graf von Catanti, bevollmächtigter Gesandter des Königs [Ferdinand III.] von Sizilien in Dänemark. Das Sortiment an Lavagestein wird Buono mit dem Schiff zu Brentano nach Amsterdam schicken lassen. Postskriptum: Die Kiste mit dem Lavagestein gab Buono an Davel, den niederländischen Konsul vor Ort. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Brentano
Buono, Bernardo; Kämmerer
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Davel; Konsul
Sizilien, Ferdinand III.; König; 1751 - 1825 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Neapel [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 111 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  13. Juni 1769 
Inhalt  Übersendet zwei Kataloge, über eine Gemäldeauktion und über die Versteigerung von Muscheln, die im Juli [1769] in Amsterdam stattfinden wird. Treuer erwartet das Schiff aus Neapel mit der Lava vom Vesuv, die der Graf von Catanti schicken ließ. Treuer bittet, den Betrag der übersendeten Rechnung an Obermüller zu bezahlen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Kataloge und Rechnung in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Obermüller, Christian; Kammerrat, Landschreiber, 1702 - 1783
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Neapel [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 112 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  17. Oktober 1769 
Inhalt  Berichtet vom Verlust seines Augenlichts. Über Verbrugge & Goll lässt Treuer Karoline Luise die Kisten mit den Proben des spanischen Marmors vom Marquis de Puente Fuerte verschicken. Treuer fragt Karoline Luise nach dem Erhalt der Lava des Grafen von Catanti, der Beschreibungen Vosmaers und der Notiz über Holz von Meuschen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 113 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  12. Dezember 1769 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 17. November [1769]. Übersendet die Antwort vom Marquis de Puente Fuerte. Treuer erhielt weder den Brief der Karoline Luise über die Lava, noch den Molters. Davel aus Neapel beschrieb Treuer die Kiste mit dem Gestein. Treuer bittet Karoline Luise um einen Brief an den Grafen von Catanti und hofft dessen Bruder, der Staatssekretär ist, für Karoline Luises Interessen gewinnen zu können. Treuer schickte Molter zwei naturwissenschaftliche Beschreibungen von Vosmaer. Den Katalog von Meuschen über Hölzer müsse Karoline Luise nicht zurückschicken. Treuer wird Karoline Luise die zwölfte Ausgabe der "Systema Naturae" Linnés schicken. Das Gemäldekabinett des van Heemskerk wird im Februar oder März [1770] versteigert werden, ebenso wie die Sammlung Verschurings, von der Treuer Karoline Luise die Kataloge schicken wird. Der Fürst [Wilhelm V.] und die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien erfreuen sich, wie der hessische Erbprinz [Ludwig I.], bester Gesundheit. Valltravers ist nach London aufgebrochen, nachdem er vor fast vier Wochen aus Rotterdam gekommen war, wo sein Wirken vom Kommissgeneral der Admiralität der Maas unterbunden wurde. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, de; Staatssekretär
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Davel; Konsul
Heemskerk, Johan Hendrik van; Kunstsammler
Hessen, Ludwig I.; Großherzog; 1753 - 1830 (GND)
Linné, Carl von; Biologe, Naturwissenschaftler, Arzt, Mineraloge, Botaniker, 1707 - 1778 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Molter, Friedrich Valentin; Bibliothekar, Numismatiker, Geheimrat, 1722 - 1808 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Valltravers, Rodolphe; Kunsthändler, Gelehrter, Diplomat, 1723 - 1815
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
London [GB]
Neapel [I]
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 2 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  16. März 1770 
Inhalt  Gemäß dem Brief der Karoline Luise vom 9. Februar [1770] versuchte Treuer die Würmer zu erstehen, die das Holz der Schiffe fressen. Weder Vosmaer, Meuschen noch der Bürgermeister Gevers aus Rotterdam verfügten über solche. Goll lässt dies erhoffen. Über die Pantoffelmuscheln, "Muyltjens" im Holländischen, von denen Vosmaer eine versteinerte aus Köln bezog, und von denen Meijer aus Amsterdam gab, was er besaß. Treuer übersendet den Katalog von Gosse und schickte verschiedene Ausgaben der Monthly Review. Treuer geht davon aus, dass der Limnaeus [von Linné] und die Kataloge der Auktion Heemskerk angekommen sind. Über die Sendung des Konfekts vom 29. August 1765 durch Verbrugge & Goll. Karoline Luise möge die ausstehende Summe Obermüller gutschreiben. Treuer wird dem Grafen von Catanti schreiben. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Katalog in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Gevers, Abraham; Bürgermeister, Naturaliensammler, 1712 - 1780
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Gosse, Pierre; Buchhändler, Verleger, 1718 - 1794 (GND)
Heemskerk, Johan Hendrik van; Kunstsammler
Linné, Carl von; Biologe, Naturwissenschaftler, Arzt, Mineraloge, Botaniker, 1707 - 1778 (GND)
Meijer
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Obermüller, Christian; Kammerrat, Landschreiber, 1702 - 1783
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Köln K
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 10 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  4. Dezember 1770 
Inhalt  Neuwirth, der Bote des Den Haager Hofs, der zur Prinzessin [Karoline von Nassau-]Weilburg geschickt wurde, erhielt vom Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] die Erlaubnis, Karlsruhe zu besuchen, wo seine Eltern wohnen. Dies nutzte Treuer, um dem Markgrafen [Karl Friedrich] von der Niederkunft der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien mit einer Prinzessin zu berichten. Treuer übersendet eine von Meuschen erhaltene Notiz. Aus Ostindien erhielt Treuer eine Madrepore, voll mit Insekten und Muscheln. Da sie beschädigt ist, würde Treuer, im Fall dass Karoline Luise den Auftrag erteilt, noch ein Paar Kolibris mitschicken. Treuer fragt Karoline Luise nach einem Sortiment von Marmorsteinen. Treuer beklagt den Verlust des verstorbenen de Puente Fuerte. Treuer geht behutsam mit den Diensten des Grafen von Catanti um. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Notiz in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Neuwirth; Bote
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 11 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  1. Februar 1771 
Inhalt  Zahlte an Sontag und übersendet die Quittung. Übersendet des Weiteren eine Liste der Geschenke, die der Erbprinzessin [Friederike Luise] von Oranien sowie dem Wochenbettzimmer gemacht wurden. Darin enthalten sind neben den Generalständen die Provinzen Holland, Utrecht, Friesland, Ober-Yssel, Groningen, Drenthe und umseitig nachgetragen Zeeland und Gelderland, die Städte Dordrecht, Haarlem, Delft, Amsterdam, Gouda, Rotterdam, Schiedam und Middelburg. Professor Gaubino erhielt neben weiteren Geschenken 1400 Gulden, Geburtshelfer Titsing neben einem Geschenk 450 Dukaten. Die Dukaten wurden unter den Kammerdienerinnen verteilt. Der Graf von Catanti verlässt Kopenhagen und wird in Turin residieren. Falls dieser Aufenthalt für das naturgeschichtliche Kabinett von Bedeutung sein sollte, soll Karoline Luise Treuer eine Notiz zukommen lassen, was sie aus Turin oder Spanien zu beziehen wünscht. Erwähnung des Marquis von Grimaldi. Treuer bat den Marquis de Bellegarde, ihm von den Marmorsteinen zu bringen, wenn Karoline Luise dem zustimmt. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Quittung in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Bellegarde, Eugène de; Marquis, Naturaliensammler, 1720 - 1790
Braunschweig-Lüneburg, Friederike Luise; Herzogin; 1770 - 1819 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Gaubino; Arzt
Grimaldi, Gerolamo; Diplomat, 1710 - 1789 (GND)
Sontag, Jean; Kaufmann, Juwelier
Titsing; Arzt
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Delft, Provinz Südholland [NL]
Den Haag [NL]
Dordrecht, Provinz Südholland [NL]
Gouda, Provinz Südholland [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL]
Kopenhagen [DK]
Middelburg, Provinz Seeland [NL]
Rotterdam [NL]
Schiedam, Provinz Südholland [NL]
Turin [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 18 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  30. Dezember 1771 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 24. November [1771]. Bei Vosmaer sei nur mit Geld etwas zu erreichen. Treuer rät Karoline Luise, darüber dem Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] zu schreiben. Goll macht eine Sendung für Karlsruhe fertig. Treuer wird ausgestopfte Vögel, einen Holzwurm mit seinem Ei und andere Dinge mitschicken. Treuer bekam Muscheln aus Ostindien und wartet auf weitere aus Carolina. Treuer hat viele doppelt und könnte davon welche Karoline Luise schicken. Es gibt vier Arten von Magellan-Muscheln. Meuschen besitzt sie alle. Übersendet Brief von Meuschen. Von Catanti wird in Karlsruhe sein. Treuer setzt sich mit von Catanti wieder in Kontakt, wenn von Catanti wieder in Turin angekommen ist. Treuer will für sich bei von Catanti Korallen bestellen. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien hatte eine Fehlgeburt, hat sich aber wieder erholt. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Turin [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 38 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  2. Februar 1773 
Inhalt  Bedankt sich für den Frischling und den Brief vom 16. Januar [1773]. Die darin enthaltene Notiz für Lever schickte Treuer an Clais. Treuer schrieb Karoline Luise am 5. Dezember [1772], dass Clais Karoline Luise eine Auswahl an Sparr [Spar] anbot. In seinem Brief vom 15. Januar [1773] gab Clais eine hier zitierte Anleitung über das Kleben zerbrochener Vasen. Vosmaer gab Treuer die Beschreibung des Bisons und des Mungos "Ichneumon Indien", die Treuer Karoline Luise bei der nächsten Möglichkeit zukommen lassen wird. Man muss Vosmaer Geschenke machen, um etwas von ihm zu bekommen. Der Kölner Kurfürst [Maximilian Friedrich von Königsegg-Rothenfels] beschenkte Vosmaer mit einem Weinfass, welches ihm zwei Dutzend Arten an eingelegten Schlangen, Reptilien und Insekten wert war. Karoline Luise wird Treuer Schmetterlinge schicken. Die Schweiz besitzt schöne Insekten, an denen es in Den Haag mangelt. Treuer machte diesbezüglich über den Kardinal und Erzbischof [von Wien] Graf Migazzi einen Erwerb bei den [Jesuiten]patres des Theresianum in Wien, für die Denis und Canale [Canal] die Triebfeder waren. Treuer wünscht von Karoline Luise ein Sortiment an Marmorsteinen aus der Markgrafschaft. Vom Vicomte [Navia] de la Herrería lässt sich Treuer Marmor aus Spanien bringen, von dem Treuer Karoline Luise bei Bedarf etwas schicken könnte. Der Graf von Catanti ist nicht in Neapel. Aktuell in Turin weilend, verwies der Graf von Catanti Treuer an Buono, den Kämmerer der Königin [Maria Karolina]. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Buono, Bernardo; Kämmerer
Canal
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Clais, Johann Sebastian; Erfinder, Techniker, Unternehmer, 1742 - 1809 (GND)
Denis, Michael; Bibliograph, Schriftsteller, Bibliothekar, Katholischer Theologe, 1729 - 1800 (GND)
Köln, Maximilian Friedrich; Erzbischof; Kurfürst, 1708 - 1784 (GND)
Lever, Ashton; Sammler, 1729 - 1788 (GND)
Navia de la Herrería, Alvaro de; Diplomat, - 1788
Sizilien, Maria Karolina; Königin; 1752 - 1814 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND)
Wien, Christoph Anton; Erzbischof; Kardinal, 1714 - 1803 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Neapel [I]
Turin [I]
Wien [A]; Theresianum 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 100 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  7. April 1771 
Inhalt  Schickte Vosmaer das Federkleid eines Kranichs und eines Auerhahns, bereit zum Ausstopfen. Letzteres wünschte Vosmaer für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V. von Oranien]. Da es normalerweise keine Exemplare in der Gegend gibt, fragte Karoline Luise in Ungarn nach, erhielt gestern [6. April 1771] aber doch noch einen frisch getöteten aus der Gegend. Der Markgraf [Karl Friedrich] war krank. Karoline Luise nimmt die Madrepore gerne an. Marquis de Bellegarde könnte sich vielleicht um den Transport kümmern. Die Sammlung an Achaten für den Bürgermeister Gevers ist noch nicht komplett. Karoline Luise wird Treuer das Sortiment an Marmorsteinen schicken. Karoline Luise würdigt Marquis de Puente Fuerte. Graf von Catanti gab Beweis seiner Freundschaft. Über die zukünftige Korrespondenz mit Graf von Catanti und die Sendung von Lava des Vesuvs. Treuer soll Karoline Luise benachrichtigen, wenn die Marmorsteine aus Spanien in Den Haag angekommen sind. Zarin Katharina [II.] von Russland verlieh Karoline Luise den Orden der heiligen Katharina. Erwähnung des Fürsten Gallizin [Galitzin]. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Bellegarde, Eugène de; Marquis, Naturaliensammler, 1720 - 1790
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Galitzin, Dmitri Alexejewitsch; Diplomat, Politiker, Mineraloge, 1738 - 1803 (GND)
Gevers, Abraham; Bürgermeister, Naturaliensammler, 1712 - 1780
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Russland, Elisabeth; Zarin; 1779 - 1826 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 35 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  29. April 1768 
Inhalt  Wird am Dienstag den Auerhahn für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V.] von Oranien mit dem "Kayserl.-Post-Wagen" aufgeben. Die Kassette ist an Vosmaer adressiert, dem Postmeister Eschwerde in Köln durch einen Expressbrief anvertraut. Von dort geht sie über Nimwegen nach Den Haag. Karoline Luise hofft, dass der Auerhahn in einem ausstopfbaren Zustand ankommt. Der Markgraf [Karl Friedrich] hat von ihnen dieses Jahr nur drei getötet; 30 hätte er töten können, wenn der Regen ihn nicht abgehalten hätte. Von den 10 Tagen, die er bei dieser Jagd verbrachte, konnte er an vier Tagen jagen, die restlichen Tage blieb er im Haus. Drei Tage war Karoline Luise bei ihm, am Samstagabend [23. April 1768] kamen sie zurück. Goll schickt Karoline Luise die Preise der Auktion vom 20. April [1768]. Karoline Luise konnte den van Huysum nicht ersteigern. Sie bot 1200 Gulden, verkauft wurde er für 1400 Gulden. Karoline Luise lässt bei Graf von Catanti nach einem Stück Lava vom Vesuv fragen. Die Herzogin [Elizabeth Percy] von Northumberland, die zwei Tage bei Karoline Luise verbrachte, sagte ihr, dass der spanische Botschafter [Ferrero de Fieschi] in London ihr zwischen Marmorsteinproben einen durchsichtigen Wurm gezeigt hätte. Karoline Luise hätte gerne vom Grafen von Catanti ein Muster, wenn er ihr nicht die ganze Sammlung schicken möchte. Der Botschafter zeigt sie nur in London mit der Absicht, seinen Marmor absetzen zu können, aus dem Möbel gemacht werden. Die Herzogin sagte auch, dass Braamcamp einen Katalog seiner Gemälde drucken ließ, den Treuer Karoline Luise schicken soll. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Braamcamp, Gerret; Sammler, 1699 - 1771 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Eschwerde
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Huysum, Jan van; Maler, 1682 - 1749 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Percy, Elizabeth; Herzogin, Sammlerin, 1716 - 1776 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Köln K
London [GB]
Nimwegen, Provinz Gelderland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 39 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  26. Juli 1768 
Inhalt  Wartet auf einen Brief von Treuer. Über das Angebot des Prinzen von Masserano bezüglich einer Kassette mit Marmorsteinen. Treuer soll dem Prinzen von Masserano und dem Marquis de Puente Fuerte Karoline Luises Anerkennung mitteilen. Über den Transport des Marmors. Postskriptum: Eine Kiste mit Vögeln von Vosmaer ist auf dem Weg [nach Karlsruhe]. Treuer soll gegenüber [Vosmaer] und Graf von Catanti Karoline Luises Dankbarkeit ausdrücken. Karoline Luise übersendet Treuer den Brief der Majestät [Friedrich II. von Preußen] aus Kleve, der nach Den Haag kommen wird. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Preußen, Friedrich II.; König; Komponist, 1712 - 1786 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Kleve KLE 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 65, 26 
Aussteller  Catanti, Giacinto de 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  ohne Ort 
Datum  22. Februar 1765 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Catanti, Giacinto de; Diplomat
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Suche nach: Catanti, Giacinto de; Diplomat - Stichwort
Treffer: 1 bis 20 von 20

Neue Suche














Datenschutz   Impressum