Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Haarlem, Provinz Nordholland [NL] - Stichwort
Treffer:1 bis 4 von 4
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 100 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  25. November 1768 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 11. [November 1768]. Vosmaer wünscht Vögel für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V.] von Oranien. Berichtet über die Bedingungen zur Aufbewahrung von Holz in einem Kabinett und dass Treuer Meuschen bat, dazu etwas zu verfassen. Wegen der Goldmatrize schrieb Treuer an Meijer in Amsterdam. Über Druckwerke von Burmann ("flora Indica"), Sepp in Haarlem und Voet. Treuer übersendet einen Bericht über die Aussagen des Marquis de Puente Fuerte über spanischen Marmor. Treuer hat keine Neuigkeiten über die Lava des Grafen von Catanti. Über Treuers Kontakt mit den Landgrafen [Ludwig IX. und Karoline] von Hessen[-Darmstadt]. Erwähnung des Fürsten von Oranien. Dem Fürsten [Karl Christian von Nassau-]Weilburg geht es sehr gut, die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien macht Fortschritte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bericht in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig IX.; Landgraf; 1719 - 1790 (GND)
Meijer
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Sepp, Christiaan; Kupferstecher, - 1775 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Voet, Johannes Eusebius; Zoologe, 1706 - 1778 (GND)
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 11 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  1. Februar 1771 
Inhalt  Zahlte an Sontag und übersendet die Quittung. Übersendet des Weiteren eine Liste der Geschenke, die der Erbprinzessin [Friederike Luise] von Oranien sowie dem Wochenbettzimmer gemacht wurden. Darin enthalten sind neben den Generalständen die Provinzen Holland, Utrecht, Friesland, Ober-Yssel, Groningen, Drenthe und umseitig nachgetragen Zeeland und Gelderland, die Städte Dordrecht, Haarlem, Delft, Amsterdam, Gouda, Rotterdam, Schiedam und Middelburg. Professor Gaubino erhielt neben weiteren Geschenken 1400 Gulden, Geburtshelfer Titsing neben einem Geschenk 450 Dukaten. Die Dukaten wurden unter den Kammerdienerinnen verteilt. Der Graf von Catanti verlässt Kopenhagen und wird in Turin residieren. Falls dieser Aufenthalt für das naturgeschichtliche Kabinett von Bedeutung sein sollte, soll Karoline Luise Treuer eine Notiz zukommen lassen, was sie aus Turin oder Spanien zu beziehen wünscht. Erwähnung des Marquis von Grimaldi. Treuer bat den Marquis de Bellegarde, ihm von den Marmorsteinen zu bringen, wenn Karoline Luise dem zustimmt. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Quittung in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Bellegarde, Eugène de; Marquis, Naturaliensammler, 1720 - 1790
Braunschweig-Lüneburg, Friederike Luise; Herzogin; 1770 - 1819 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Gaubino; Arzt
Grimaldi, Gerolamo; Diplomat, 1710 - 1789 (GND)
Sontag, Jean; Kaufmann, Juwelier
Titsing; Arzt
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Delft, Provinz Südholland [NL]
Den Haag [NL]
Dordrecht, Provinz Südholland [NL]
Gouda, Provinz Südholland [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL]
Kopenhagen [DK]
Middelburg, Provinz Seeland [NL]
Rotterdam [NL]
Schiedam, Provinz Südholland [NL]
Turin [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 56 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  14. Juli 1775 
Inhalt  Karoline Luise wird anhand des Briefs des Marquis de Saint-Simon, den Treuer heute dem Markgrafen [Karl Friedrich] schickt, sehen, wie sehr sich der Marquis für das Werk der Karoline Luise interessiert. Der Marquis möchte für zwei Exemplare subskribieren und wünscht sich den Katalog des botanischen Gartens in Karlsruhe. Treuer wünscht, Tafeln [von dem großen Werk der Karoline Luise] zu erhalten, die man in Haarlem möchte. Für die Übersetzung der Prospekttexte ist de Saint-Simon sehr hilfreich. Baron de Geer kam ohne das Werk von le Clerc [Clerck] an. Ein Exemplar wird Treuer Karoline Luise über Goll zukommen lassen. Treuer schrieb nicht an Graf von Görtz, da dieser mit ihren Hoheiten auf Reise ist. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Clerck, Carl Alexander; Naturwissenschaftler, 1710 - 1765 (GND)
De Geer, Carl; Entomologe, Hofmarschall, Jurist, 1720 - 1778 (GND)
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Görtz, Johann Eustach von; Diplomat, Politiker, Schriftsteller, 1737 - 1821 (GND)
Saint-Simon, Maximilien Henri de; Historiker, 1720 - 1799 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 104 
Aussteller  Dubourg, Louis Fabritius 
Empfänger  Baden, Karl Friedrich von 
Ort  Amsterdam 
Datum  18. Juni 1761 
Inhalt  Entschuldigt sich für Missverständnis wegen der zwei Berchems. Das größere Gemälde mit der Ruine [?] ist das teurere. Dubourg versäumte, das Gemälde von van Mieris (170 Gulden) mitzuschicken. Dubourg war durch eine Reise nach Haarlem verhindert. Die fünf Meister, von denen sich Karl Friedrich Gemälde wünscht, sind schwer zu finden. Es gibt zwei van Huysums, der eine mit Blumen, der andere mit Früchten. Die van der Werffs sind nur durch ein Wunder zu finden. Vor drei oder vier Jahren wurde in Amsterdam einer mit zwei Figuren für um die 3000 Gulden verkauft. Damit vergleichbar sind die Gemälde von Ouart [?] oder Mieris. Die meisten Rembrandts sind Köpfe, die bis zu 200 Gulden kosten. Bei Quinkhard gibt es ein Selbstporträt Rembrandts in der natürlichen Größe bis zu den Knien, mit Lumpen über der Schulter, für 425 Gulden; Rinaldo und Armida von Gerard de Lairesse, mit vier oder fünf Figuren, 19 Zoll hoch und 2 Fuß breit (220 Gulden); eine ganzfigürlich dargestellte Dame in weißem Satin, mit einem Heft in der Hand, und einem Tisch mit rotem Teppich, von Metsu, 2 Fuß hoch und 18 Zoll breit (525 Gulden); eine Herberge mit zwei Pferden und drei oder vier Figuren, von Dujardin, 12 Zoll hoch (375 Gulden); ein Berchem mit mehreren Tieren und Figuren, 12 1∕3 Zoll hoch (200 Gulden); die Segnung des Jakob, lebensgroß, bis zu den Knien, von Flinck, Schüler des Rembrandt, ebenso schön wie von seinem Meister (400 Gulden); ein Weenix mit lebendigem und totem Wild (525 Gulden); ein unruhiges Meer von Backhuysen, 3 Fuß und 2 Zoll hoch, 4 Fuß und 6 Zoll breit (525 Gulden). 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Armida; Literarische Gestalt (GND)
Backhuysen, Ludolf; Künstler, Maler, Bildnismaler, Stecher, Marinemaler, 1631 - 1708 (GND)
Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Berchem, Nicolaes; Maler, Zeichner, Graphiker, 1620 - 1683 (GND)
Dubourg, Louis Fabritius; Maler, Zeichner, Radierer, 1693 - 1775 (GND)
Dujardin, Karel; Maler, 1622 - 1678 (GND)
Flinck, Govaert; Maler, 1615 - 1660 (GND)
Huysum, Jan van; Maler, 1682 - 1749 (GND)
Jakob; Biblische Gestalt
Lairesse, Gérard de; Maler, 1641 - 1711 (GND)
Metsu, Gabriel; Künstler, Maler, 1629 - 1667 (GND)
Mieris, van; Maler
Ouart
Quinkhard, Jan Maurits; Bildnismaler, 1688 - 1772 (GND)
Rembrandt Harmensz. van Rijn; Künstler, Maler, Kunsthändler, 1606 - 1669 (GND)
Rinaldo; Literarische Gestalt
Weenix; Maler
Werff, Adriaen van der; Künstler, Maler, 1659 - 1722 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL] 













Datenschutz   Impressum