Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND) - Stichwort
Seite: 1 2 >    
Treffer:1 bis 20 von 38
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 77 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  13. Februar 1767 
Inhalt  Beglückwünscht Karoline Luise zur Beendigung des Wochenbetts. Treuer erinnert Karoline Luise an die Kataloge der Auktion in Rotterdam, die er Verbrugge & Goll anvertraut hatte. Es gibt Neuigkeiten über die Auktionen in Amsterdam und Utrecht, von denen er absieht, sich Kataloge zu besorgen. Es heißt, die Hochzeit zwischen dem Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] und der Prinzessin [Wilhelmine] von Preußen wird am Geburtstag der Fürstin von [Nassau-]Weilburg verkündet werden. Herr von Voigt meinte, dass die Hochzeit im September [1767] vollzogen werden würde. Beschreibung der baulichen Veränderungen an einem Den Haager Schlossbau. Erwähnt werden das Naturalienkabinett, das Appartement der Statthalterin und de Lage, der von Treuer zuerst fälschlich als Architekt bezeichnet wird, worauf er sich berichtigt: Colonel Plierling war der beauftragte Architekt, de Lage ist der Gründer des Palais', das sich der Fürst [Karl Christian von Nassau-]Weilburg errichten lassen wird. Über Treuers Schicksal am Württemberger Hof. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Lage, de
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Plierling; Architekt, Offizier
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Voigt, von 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Den Haag [NL]; Huis ten Bosch
Rotterdam [NL]
Utrecht [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 80 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  29. Mai 1767 
Inhalt  Verbrugge & Goll konnten die "Wever Spoel" nicht kaufen. Treuer wird sich bemühen, Karoline Luise einen Katalog zukommen zu lassen. Im Juli wird in Delft das Gemäldekabinett von van Kinschot verkauft werden, von dem Treuer Karoline Luise einen Katalog zukommen lassen wird. Am kommenden Samstag oder Sonntag wird sich de Larrey nach Berlin begeben. Er wird um die Hand der Wilhelmine von Preußen anhalten. Danach wird es eine staatliche Gesandtschaft geben, wie es zu Zeiten Friedrich Heinrichs [von Oranien] war. Der Hof wird nicht vor dem 20. Juni [1767] nach Het Loo aufbrechen. Morgen [30. Mai 1767] wird der Fürst [von Oranien] die Truppenbesichtigung vornehmen. Der Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel] wird die Truppen befehligen. Treuer wartet auf Anweisungen im Fall Merian. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Braunschweig-Wolfenbüttel, Ludwig Ernst; Herzog; 1718 - 1788 (GND)
Kinschot, Johan Anthonie van; Diplomat, Kunstsammler, 1708 - 1766
Larrey, Thomas Isaac de; Diplomat, 1703 - 1795
Merian, Maria Sibylla; Naturwissenschaftlerin, Malerin, Kupferstecherin, Entomologin, Zoologin, 1647 - 1717 (GND)
Oranien-Nassau, Friedrich Heinrich; Fürst; Statthalter, 1584 - 1647 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Delft, Provinz Südholland [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 84 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  27. Oktober 1767 
Inhalt  Bedankt sich für einen Brief der Karoline Luise. Wird die Repertorien schicken, die Karoline Luise wünscht. Vosmaer versprach Treuer ein Stück einer Eisenblüte. Treuer präsentiert Karoline Luise weitere Kleinigkeiten aus Berlin. Ihre Hoheiten [Wilhelm V. und Wilhelmine von Oranien] kamen gestern [26. Oktober 1767] in Het Loo an. Der Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel] und der Fürst [Karl Christian von Nassau-]Weilburg werden heute Abend [27. Oktober 1767] nach Het Loo zurückkehren. Die Fürstin [Karoline von Nassau-Weilburg] ist sehr schwach wegen ihrer Niederkunft, ihr Kind starb vor einiger Zeit. Das oranische Fürstenpaar wird am 3. November [1767] ins Huis ten Bosch kommen. Der Fürst von [Nassau-]Usingen wird nach Den Haag kommen, aber nicht vor Januar oder Februar [1768]. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Braunschweig-Wolfenbüttel, Ludwig Ernst; Herzog; 1718 - 1788 (GND)
Nassau-Usingen; Fürst
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Berlin B
Den Haag [NL]
Den Haag [NL]; Huis ten Bosch 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 85 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  3. November 1767 
Inhalt  Übersendet das Stück einer Eisenblüte, das er von Vosmaer erhielt. Übersendet ein Medaillon, das der Buchhändler Gosse aus Berlin erhielt. Treuer hofft, dass Karoline Luise die Monthly Review besitzt. Ihre Hoheiten [Wilhelm V. und Wilhelmine von Oranien] kamen am Freitag Abend [30. Oktober 1767] um fünf Uhr im Huis ten Bosch an. Beschreibung der Fürstin von Oranien. Hinsichtlich ihrer Figur übertrifft sie das Porträt, das der Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel] besitzt und das der Markgraf [Karl Friedrich] von Baden kennt. Die Fürstin spricht wenig, was Treuer auf ihre Erziehung am Hof in Berlin zurückführt. Beschreibung des großen Empfangs vom vergangenen Samstag [31. Oktober 1767]. Am gleichen Abend besuchte die Fürstin von Oranien die Fürstin [Karoline von Nassau-]Weilburg. Beschreibung der Frau von Danckelmann, der ersten Hofdame. Morgen [4. November 1767] wird ein großer Empfang für die Den Haager Damen stattfinden. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Rückseitig Addition von Zahlen von Karoline Luise Hand 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Braunschweig-Wolfenbüttel, Ludwig Ernst; Herzog; 1718 - 1788 (GND)
Danckelmann, Sophie von; Hofdame
Gosse, Pierre; Buchhändler, Verleger, 1718 - 1794 (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Berlin B
Den Haag [NL]
Den Haag [NL]; Huis ten Bosch 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 86 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  24. November 1767 
Inhalt  Erwähnt, dass der Fürst [Wilhelm V.] von Oranien dem Prinzen Friedrich [von Baden] die freie Kompanie für sein Bataillon bewilligte. Der Prinz von Baden brachte Treuer das Marmorsortiment für den Bürgermeister Gevers in Rotterdam. Treuer schickte es Gevers mit einem Brief und hofft, daraus Nutzen für die Herstellung [des Druckwerks] "des deux Indes" ziehen zu können. Treuer gibt sein Vorhaben nicht auf, die Dubletten im Magazin des Fürsten von Oranien zu sehen. Treuer tut alles, um Vosmaer für sich zu gewinnen. Hinsichtlich der Repertorien beauftragte Treuer Meuschen, diese zum festgelegten Preis zu erwerben. Beim Ball des Fürsten [von Oranien] tanzten der englische Gesandte, die Fürstin [Wilhelmine von Oranien], der Fürst [Karl Christian von Nassau-]Weilburg, der Prinz von Baden, die beiden Prinzen von Hessen-Philippsthal und Mme van Boetzelaer. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Friedrich; Markgraf; 1756 - 1817 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Boetzelaer, van
Gevers, Abraham; Bürgermeister, Naturaliensammler, 1712 - 1780
Hessen-Philippsthal, von; Landgraf
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 95 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  3. Juli 1768 
Inhalt  Übersendet Brief des Grafen von Catanti und die Notiz Vosmaers zu seinen übersandten, ausgestopften Vögeln. Die Kiste mit den ausgestopften Vögeln schickte Treuer Verbrugge & Goll, damit sie diese auf dem Wasserweg nach Karlsruhe transportieren lassen. König [Friedrich II.] von Preußen verteilte [bei seinem Besuch in Het Loo] Geschenke im Wert von über 30 000 Gulden. Der König von Preußen sagte der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien, dass sie erst nach dem Wochenbett [nach Preußen] zurückkehren dürfe. Die Fürstin [Karoline von Nassau-]Weilburg macht Fortschritte. König [Christian VII.] von Dänemark wird Montagabend [4. Juli 1768] ankommen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bei der Notiz Vosmaers handelt es sich um FA 5 A Corr 35, 94 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Dänemark, Christian VII.; König; 1749 - 1808 (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Preußen, Friedrich II.; König; Komponist, 1712 - 1786 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 97 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  23. August 1768 
Inhalt  Übersendet den Katalog einer Gemäldeauktion, die in Den Haag am 12. [September 1768] stattfinden wird. Marquis de Puente Fuerte sagte Treuer, dass der Prinz von Masserano wegen des Marmors schrieb. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien scheint schwanger zu sein. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Katalog im Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 100 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  25. November 1768 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 11. [November 1768]. Vosmaer wünscht Vögel für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V.] von Oranien. Berichtet über die Bedingungen zur Aufbewahrung von Holz in einem Kabinett und dass Treuer Meuschen bat, dazu etwas zu verfassen. Wegen der Goldmatrize schrieb Treuer an Meijer in Amsterdam. Über Druckwerke von Burmann ("flora Indica"), Sepp in Haarlem und Voet. Treuer übersendet einen Bericht über die Aussagen des Marquis de Puente Fuerte über spanischen Marmor. Treuer hat keine Neuigkeiten über die Lava des Grafen von Catanti. Über Treuers Kontakt mit den Landgrafen [Ludwig IX. und Karoline] von Hessen[-Darmstadt]. Erwähnung des Fürsten von Oranien. Dem Fürsten [Karl Christian von Nassau-]Weilburg geht es sehr gut, die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien macht Fortschritte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bericht in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig IX.; Landgraf; 1719 - 1790 (GND)
Meijer
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Sepp, Christiaan; Kupferstecher, - 1775 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Voet, Johannes Eusebius; Zoologe, 1706 - 1778 (GND)
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 107 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  21. Februar 1769 
Inhalt  Übersendet den Brief von Buono aus Neapel. Voet versprach Treuer die Liste über seine ausgestopften Tiere und Korallen zu geben. Erwähnung von Burmanns "flora Indica". Graf von Schmettau teilte Treuer mit, dass der dänische König [Christian VII.] dem Markgrafen Karl Friedrich den Elefantenorden verlieh. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien nähert sich ihrer Entbindung. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Buono, Bernardo; Kämmerer
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Dänemark, Christian VII.; König; 1749 - 1808 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Schmettau, Woldemar Hermann von; Jurist, Offizier, 1719 - 1785 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Voet, Johannes Eusebius; Zoologe, 1706 - 1778 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Neapel [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 109 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  14. März 1769 
Inhalt  Übersendet zwei Beschreibungen von Vosmaer. Zote Vosmaers mit Erwähnung des Statthalters [Wilhelm V. von Oranien]. Über die Radierung eines Rotgesichtklammeraffens aus Indien. Treuer zitiert aus einem Brief des Valltravers', das Interesse der Karoline Luise an einigen Büchern behandelnd. Mit der Entbindung der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien wird zwischen dem 20. [März 1769] und dem Ende des Monats gerechnet. Ihre Hoheiten [von Oranien] werden Ende Mai nach Breda und von dort nach Het Loo, der Fürst [Karl Christian] und die Fürstin [Karoline von Nassau-]Weilburg nach Deutschland reisen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Beschreibungen in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Valltravers, Rodolphe; Kunsthändler, Gelehrter, Diplomat, 1723 - 1815
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Breda, Provinz Nordbrabant [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 110 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  11. April 1769 
Inhalt  Fouquet aus Amsterdam kaufte die Gemälde von de Moni für 410 Gulden. Goll handelte mit Fouquet aus, dass Karoline Luise diese für den gleichen Preis haben kann. Treuer übersendet zwei Preislisten, eine von Meuschen über ausgestopfte Vögel. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien hat sich sehr gut erholt. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Preislisten in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Fouquet, Pierre; Kunsthändler
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Moni, Louis de; Maler, 1698 - 1771
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 113 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  12. Dezember 1769 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 17. November [1769]. Übersendet die Antwort vom Marquis de Puente Fuerte. Treuer erhielt weder den Brief der Karoline Luise über die Lava, noch den Molters. Davel aus Neapel beschrieb Treuer die Kiste mit dem Gestein. Treuer bittet Karoline Luise um einen Brief an den Grafen von Catanti und hofft dessen Bruder, der Staatssekretär ist, für Karoline Luises Interessen gewinnen zu können. Treuer schickte Molter zwei naturwissenschaftliche Beschreibungen von Vosmaer. Den Katalog von Meuschen über Hölzer müsse Karoline Luise nicht zurückschicken. Treuer wird Karoline Luise die zwölfte Ausgabe der "Systema Naturae" Linnés schicken. Das Gemäldekabinett des van Heemskerk wird im Februar oder März [1770] versteigert werden, ebenso wie die Sammlung Verschurings, von der Treuer Karoline Luise die Kataloge schicken wird. Der Fürst [Wilhelm V.] und die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien erfreuen sich, wie der hessische Erbprinz [Ludwig I.], bester Gesundheit. Valltravers ist nach London aufgebrochen, nachdem er vor fast vier Wochen aus Rotterdam gekommen war, wo sein Wirken vom Kommissgeneral der Admiralität der Maas unterbunden wurde. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, de; Staatssekretär
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Davel; Konsul
Heemskerk, Johan Hendrik van; Kunstsammler
Hessen, Ludwig I.; Großherzog; 1753 - 1830 (GND)
Linné, Carl von; Biologe, Naturwissenschaftler, Arzt, Mineraloge, Botaniker, 1707 - 1778 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Molter, Friedrich Valentin; Bibliothekar, Numismatiker, Geheimrat, 1722 - 1808 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Valltravers, Rodolphe; Kunsthändler, Gelehrter, Diplomat, 1723 - 1815
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
London [GB]
Neapel [I]
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 1 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  30. Januar 1770 
Inhalt  Schickt Karoline Luise Linnés "Systema Naturae", Stockholmer Ausgabe, in drei Bänden, zu 25 Gulden, die der Hallenser Ausgabe überlegen sei. Übersendet zwei Kataloge zu Gemälden und Porzellan van Heemskerks. Die Auktion wird im kommenden März [1770] stattfinden. Übersendet zwei Subskriptionsprojekte der "librairie Gosse" für Markgraf Karl Friedrich. Ihre Hoheiten [Wilhelm V. und Wilhelmine von Oranien] erfreuen sich guter Gesundheit. Ihre königliche Hoheit [Wilhelmine] wechselte das Quartier, wird aber nicht so bald in die Öffentlichkeit treten. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Kataloge in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Gosse, Pierre; Buchhändler, Verleger, 1718 - 1794 (GND)
Heemskerk, Johan Hendrik van; Kunstsammler
Linné, Carl von; Biologe, Naturwissenschaftler, Arzt, Mineraloge, Botaniker, 1707 - 1778 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 3 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  17. April 1770 
Inhalt  Goll verbrachte einige Zeit in Den Haag. Die Gemälde aus der Sammlung van Heemskerk brachten bei der Auktion nur 32 000 Gulden. Die Porzellane wurden für einen höheren Preis verkauft. Treuer könnte Karoline Luise die Kataloge mit den Preisen von dieser Auktion wie zu jener des van [Wassenaer-]Obdam zukommen lassen. Der Katalog zur Gemäldesammlung Verschuring wird gerade gedruckt. Treuer wird ihn Karoline Luise zuschicken, sobald dieser fertig ist. Der Fürst [Wilhelm V.] und die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien, der Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel], der Prinz [Ludwig I. von Hessen-]Darmstadt und der Prinz [Karl Christian von Nassau-]Weilburg erfreuen sich ausgezeichneter Gesundheit. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Braunschweig-Wolfenbüttel, Ludwig Ernst; Herzog; 1718 - 1788 (GND)
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Heemskerk, Johan Hendrik van; Kunstsammler
Hessen, Ludwig I.; Großherzog; 1753 - 1830 (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Wassenaer-Obdam, Unico Willem van; Kunstsammler, 1692 - 1766 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 4 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  23. Juli 1770 
Inhalt  Karoline Luise schrieb in ihrem Brief vom 27. Mai [1770], dass Obermüller das Geld für das Konfekt gutgeschrieben wurde. Goll kümmert sich um die Zustellung von Lees Einleitung zu "Botanii". Goll ist nach Frankfurt aufgebrochen und nahm sich vor, nach Karlsruhe zu reisen. Die Auseinandersetzung mit dem Pfälzer Kurfürsten [Karl Theodor] ist beendet, zum Vorteil der Republik. Erwähnung von Het Loo und der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien. Der Hof wird am 15. [August 1770] zurückkehren. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Lee, James; Botaniker, - 1795 (GND)
Obermüller, Christian; Kammerrat, Landschreiber, 1702 - 1783
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Pfalz, Karl Theodor; Kurfürst; Sammler, 1724 - 1799 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Den Haag [NL]
Frankfurt am Main F 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 5 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  3. Juli 1770 
Inhalt  Erwähnung der Briefe der Karoline Luise vom 22. und 25. Juni. Über das Ansehen Schmidt von Rossans, der den Titel eines Residenten erhält, insbesonder hinsichtlich der Gunst des Grafen von Wartensleben, für die sich der Amtsschreiber Fagel und der Fürst [Wilhelm V.] von Oranien einsetzen wollen. Man rechnet im Oktober [1770] mit der Niederkunft der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien. Treuer schickte mit der Postkutsche die Briefe der Lady Marry Montagne [Mary Wortley Montagu], die er zusammen mit der "Systema Naturae" des Limnaei [von Linné] verrechnet. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Fagel, Hendrik; Amtsschreiber, 1706 - 1790
Linné, Carl von; Biologe, Naturwissenschaftler, Arzt, Mineraloge, Botaniker, 1707 - 1778 (GND)
Montagu, Mary Wortley; Schriftstellerin, 1689 - 1762 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Schmidt von Rossan, Friedrich Samuel; Altertumsforscher, Diplomat, 1737 - 1796 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Wartensleben, Karl Friedrich von; Diplomat, 1710 - 1778 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 6 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  6. Juli 1770 
Inhalt  Übersendet den Katalog zur Gemäldesammlung Verschuring. Mit den Briefen der Lady Montagne [Montagu] schickte Treuer den Katalog einer Auktion, die am 22. August [1770] in Amsterdam stattfinden wird. Bisher konnte Treuer das botanische Werk von Lees [Lee] nicht finden. Treuer rechnet damit, dieses Werk zusammen mit den fehlenden Ausgaben der Monthly Review verschicken zu können, die Gosse aus London mitbringt. Ihre königliche Hoheit [Wilhelmine von Oranien] macht Fortschritte. Der Statthalter [Wilhelm V. von Oranien] wird nach Het Loo zurückkehren, sobald die holländischen Stände auseinandergegangen sind. Der ganze Hof wird im Laufe des Augusts [1770] nach Den Haag zurückkehren. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Katalog in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Gosse, Pierre; Buchhändler, Verleger, 1718 - 1794 (GND)
Lee, James; Botaniker, - 1795 (GND)
Montagu, Mary Wortley; Schriftstellerin, 1689 - 1762 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler 
Orte  Amsterdam [NL]
Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Den Haag [NL]
London [GB] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 8 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  5. Oktober 1770 
Inhalt  Als Treuer den Katalog der Auktion Verschuring verschickte, erhielt er den Brief Karoline Luises vom 27. September [1770]. Vosmaer gab Treuer zwei neue Teile seiner Beschreibungen, die Treuer Karoline Luise schicken wird. Der Marquis de Puente Fuerte war schon abgereist, als Treuer die Anweisung, de Puente Fuerte betreffend, bekam. Sobald de Puente Fuerte in Madrid angekommen sein wird, soll Karoline Luise Treuer etwas schreiben, was Treuer an de Puente Fuerte weiterleiten wird. De Puente Fuertes Sekretär wird ein Sortiment an Marmorsteinen erhalten, das reichhaltiger als das der Karoline Luise ist und vom Fürsten von Masserano aus London stammt. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien erfreut sich guter Gesundheit. Mme van Rosendaal und Mme Fagel sollen bei der Entbindung der Fürstin von Oranien assistieren. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe 20 cm, Breite 15,5 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Fagel
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Rosendaal, van
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
London [GB]
Madrid [E] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 9 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  23. Oktober 1770 
Inhalt  Übersendet Brief des Kaufmanns Sontag. Treuer benutzt eine Sendung mit Baumwollmustern und bemalter Leinwände eines englischen Manufakturisten, um die Dissertationen Vosmaers zu verschicken. Treuer hofft, Karoline Luise bald ein Medusenhaupt präsentieren zu können. Gevers aus Rotterdam sagte Treuer, dass er Karoline Luise letztes Jahr über Meuschen eine Sammlung mit Schmetterlingen schickte und über eine Gegenleistung in Form von Achaten froh wäre. Es müsste davon genug in der Gegend von Veldenz geben. Wenn Karoline Luise davon ein kleines Sortiment schicken könnte, könnte man daraus für die Sache der "deux Indes" Nutzen ziehen. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien nähert sich der Entbindung. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Gevers, Abraham; Bürgermeister, Naturaliensammler, 1712 - 1780
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Sontag, Jean; Kaufmann, Juwelier
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Rotterdam [NL]
Veldenz WIL 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 10 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  4. Dezember 1770 
Inhalt  Neuwirth, der Bote des Den Haager Hofs, der zur Prinzessin [Karoline von Nassau-]Weilburg geschickt wurde, erhielt vom Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] die Erlaubnis, Karlsruhe zu besuchen, wo seine Eltern wohnen. Dies nutzte Treuer, um dem Markgrafen [Karl Friedrich] von der Niederkunft der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien mit einer Prinzessin zu berichten. Treuer übersendet eine von Meuschen erhaltene Notiz. Aus Ostindien erhielt Treuer eine Madrepore, voll mit Insekten und Muscheln. Da sie beschädigt ist, würde Treuer, im Fall dass Karoline Luise den Auftrag erteilt, noch ein Paar Kolibris mitschicken. Treuer fragt Karoline Luise nach einem Sortiment von Marmorsteinen. Treuer beklagt den Verlust des verstorbenen de Puente Fuerte. Treuer geht behutsam mit den Diensten des Grafen von Catanti um. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Notiz in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Neuwirth; Bote
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Suche nach: Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND) - Stichwort
Seite: 1 2 >    
Treffer: 1 bis 20 von 38

Neue Suche














Datenschutz   Impressum