Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770 - Stichwort
Treffer:1 bis 17 von 17
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 13, 89 
Aussteller  Barrenechea, Pablo de 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  28. November 1769 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe 31,5 cm, Breite 19,5 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 19, 280 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Barrenechea, Pablo de 
Ort  Karlsruhe 
Datum  17. November 1769 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 19 cm, Breite ca. 11 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 92 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  20. Mai 1768 
Inhalt  Schickte den Marmor an Vosmaer, von dem er einen Traktat bekam, der für Karoline Luise bestimmt ist. Über einen präparierten Vogel und Verpackung von Gestein zum Transport. Bisschop aus Amsterdam kaufte den van Huysum für 1600 Gulden. Schilderung der Provenienz des Gemäldes; von Lormier, über die Brüder de Neufville, Dulong in Amsterdam zu Bisschop. Treuer schreibt Graf von Catanti wegen eines Stücks Lava. Den Marmor, über den die Herzogin [Elizabeth Percy] von Northumberland sprach, glaubt Treuer über den Marquis de Puente Fuerte besorgen zu können. Katalog zur Auktion Braamcamp ist noch nicht fertig. Bisschop lässt einen Katalog über seine Sammlungen anfertigen. Das Kabinett des [Sirtema van] Grovestins soll versteigert werden. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Bisschop, Jan; Kunstsammler, 1680 - 1771
Braamcamp, Gerret; Sammler, 1699 - 1771 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Dulong, Jean; Kunstsammler
Gebrüder Neufville; Bankiers
Huysum, Jan van; Maler, 1682 - 1749 (GND)
Lormier, Willem; Kunstsammler, Kunsthändler, 1682 - 1758 (GND)
Percy, Elizabeth; Herzogin, Sammlerin, 1716 - 1776 (GND)
Sirtema van Grovestins, Douwe; Generalleutnant, Naturaliensammler, 1710 - 1778
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 93 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  17. Juni 1768 
Inhalt  Schickte mit der Postkutsche aus Amsterdam ein Werk Vosmaers, den Katalog zur Auktion Braamcamp und den Katalog zu einer Muschelauktion in Amsterdam. Marquis de Puente Fuerte kümmerte sich um den spanischen Marmor, der sich in London befindet. Treuer schrieb an Graf von Catanti wegen der Lavastücke. Über die Probleme Golls, die Gemälde zu verkaufen, die Karoline Luise ihm schickte. Wegen des Aufenthalt des Hofs in Het Loo ist Den Haag isoliert. Aktivität brachte die Ankunft des Königs [Christian VII.] von Dänemark. Der König [Friedrich II.] von Preußen verließ Het Loo in der Nacht vom 15. auf den 16. [Juni 1768]. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Braamcamp, Gerret; Sammler, 1699 - 1771 (GND)
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Dänemark, Christian VII.; König; 1749 - 1808 (GND)
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Preußen, Friedrich II.; König; Komponist, 1712 - 1786 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Apeldoorn, Provinz Gelderland [NL]; Het Loo
Den Haag [NL]
London [GB] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 96 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  2. August 1768 
Inhalt  Gab dem Marquis de Puente Fuerte einen Auszug aus dem letzten Brief der Karoline Luise. Übersendet Kopie eines Textes, den Treuer einer seiner Freundinnen schickte. In den Berichten, die Treuer vorlagen, kann er den Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] nur schwer wiedererkennen. Treuer bittet Karoline Luise, die Kopie zu verbrennen. In der Kopie Neuigkeiten aus dem Huis ten Bosch: Über einen Grafen de B. und Sandoz. Über neue Vorschriften bei der Parade. Erwähnt werden der Fürst von Oranien und der Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel]. Heinrich von Preußen wird am 6. [August 1768] ankommen. Am 8. [August 1768] wird ein Ball stattfinden, bei dem die Kammerherren des Fürsten [von Oranien] zum ersten Mal mit einem goldenen Schlüssel dekoriert sein werden, hergestellt nach dem Vorbild desjenigen des de Cheusses, den König [Christian VII.] vor seiner Abreise zum Minister und geheimen Staats- und Konferenzrat ernannte. De Stockem [von Stöcken?] erhielt als Geschenk eine Schnupftabaksdose, von der sich herausstellte, dass der Fürst von Oranien die gleiche nach Berlin verschenkt hatte. Der Herzog [Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel] bat die "Belle de jour" [um einen Tanz?], worauf ihr der Statthalter [Wilhelm V. von Oranien] bei der Ankunft in Leeuwenhorst die Hand zum Ausstieg aus der Kutsche reichte. Über die Abreise der Hastings' [?] und des Königs [von Dänemark] aus Den Haag. Erwähnung des Aufgebots van Boetzelaers und der Mlle van Voshol. Der junge Graf van Heiden wird Mlle de Rheden [van Reede] heiraten. Ferdinand von Preußen und seine Gattin [Luise] werden nach Den Haag kommen, vielleicht auch nach Het Loo. Fürst Heinrich wird am 6. [August 1768] ankommen. Der Hof wird nach Den Haag zurückkehren, der Ball am 8. [August 1768] wird im Huis ten Bosch stattfinden. Weiteres über die zu verleihenden Schlüssel. Der junge König aus dem Norden [König von Dänemark] wird am 3. [August 1768] nach Brüssel abreisen. Erwähnung des von Cobenzl, von Reischach, Ehepaars de Puente Fuerte und Cliquet. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Boetzelaer, Carel van; Adeliger, General, Freimaurer, 1727 - 1803 (GND)
Boetzelaer, Josina Anna Petronella van; Komponistin, 1733 - 1797 (GND)
Braunschweig-Wolfenbüttel, Ludwig Ernst; Herzog; 1718 - 1788 (GND)
Cheusses, Frédéric Henry de; Diplomat, 1701 - 1773
Cliquet
Cobenzl, Johann Karl Philipp; Politiker, Diplomat, 1712 - 1770 (GND)
Dänemark, Christian VII.; König; 1749 - 1808 (GND)
Hastings
Heiden Reinestein, Sigismund van; Adeliger, Marschall, 1740 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Preußen, Anna Elisabeth Luise; Prinzessin; 1738 - 1820 (GND)
Preußen, August Ferdinand; Prinz; General, 1730 - 1813 (GND)
Preußen, Heinrich; Prinz; 1726 - 1802 (GND)
Puente Fuerte, de; Marquise
Reede, Maria Frederica van; Adelige, 1748 - 1807
Reischach, Judas Thaddäus von; Gesandter, 1698 - 1782 (GND)
Sandoz
Stockem, de
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Berlin B
Brüssel [B]
Den Haag [NL]
Den Haag [NL]; Huis ten Bosch
Leeuwenhorst : Noordwijkerhout, Provinz Südholland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 97 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  23. August 1768 
Inhalt  Übersendet den Katalog einer Gemäldeauktion, die in Den Haag am 12. [September 1768] stattfinden wird. Marquis de Puente Fuerte sagte Treuer, dass der Prinz von Masserano wegen des Marmors schrieb. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien scheint schwanger zu sein. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Katalog im Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 99 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  11. November 1768 
Inhalt  Marquis de Puente Fuerte sagte Treuer, dass der Prinz von Masserano ihm wegen des Marmors schrieb, für den die Direktoren der Minen eine Erlaubnis des Königs [Karl Emanuel I. von Sardinien] benötigten und dass der Prinz selbst beim König nachfragen werde. Treuer erkundigt sich nach der Ankunft der ausgestopften Vögel und der Dissertation Vosmaers. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Sardinien, Karl Emmanuel I.; König; 1701 - 1773 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 100 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  25. November 1768 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 11. [November 1768]. Vosmaer wünscht Vögel für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V.] von Oranien. Berichtet über die Bedingungen zur Aufbewahrung von Holz in einem Kabinett und dass Treuer Meuschen bat, dazu etwas zu verfassen. Wegen der Goldmatrize schrieb Treuer an Meijer in Amsterdam. Über Druckwerke von Burmann ("flora Indica"), Sepp in Haarlem und Voet. Treuer übersendet einen Bericht über die Aussagen des Marquis de Puente Fuerte über spanischen Marmor. Treuer hat keine Neuigkeiten über die Lava des Grafen von Catanti. Über Treuers Kontakt mit den Landgrafen [Ludwig IX. und Karoline] von Hessen[-Darmstadt]. Erwähnung des Fürsten von Oranien. Dem Fürsten [Karl Christian von Nassau-]Weilburg geht es sehr gut, die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien macht Fortschritte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bericht in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig IX.; Landgraf; 1719 - 1790 (GND)
Meijer
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karl Christian; Fürst; 1735 - 1788 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Sepp, Christiaan; Kupferstecher, - 1775 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Voet, Johannes Eusebius; Zoologe, 1706 - 1778 (GND)
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Haarlem, Provinz Nordholland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 101 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  15. Dezember 1768 
Inhalt  Berichtet von seiner gewünschten Akkreditierung als Resident der Landgrafen von Hessen[-Darmstadt] und Karoline Luises Fürsprache. Charakterisiert die Verbindlichkeiten des landgräflichen und württembergischen Hofs. Treuer bittet um die Aufnahme seiner Tochter [Karoline] am Hof der Karoline Luise. Treuer führte die Anordnungen bezüglich des Marquis de Puente Fuerte aus. Der Graf von Catanti schrieb Treuer aus Kopenhagen wegen der Lava: Über Verschickungsmodalitäten zwischen Amsterdam und Neapel, wo der Kämmerer der Königin [Maria Karolina], Buono, mit der Angelegenheit betraut ist. Treuer schrieb an Buono, man könne die Kiste an Brentano in Amsterdam schicken. Erwähnung von Burmanns "flora Indica". Vosmaer ist in Amsterdam, Meuschen in Rotterdam. Treuer bittet Karoline Luise, ihm den Brief der Landgräfin [Karoline] zurückzuschicken. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Brentano
Buono, Bernardo; Kämmerer
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Hessen-Darmstadt, Familie (GND)
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Sizilien, Maria Karolina; Königin; 1752 - 1814 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Treuer, Karoline Henriette Marie Luise von; 1754 - 1809
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Kopenhagen [DK]
Neapel [I]
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 102 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  20. Dezember 1768 
Inhalt  Marquis de Puente Fuerte besuchte Treuer und erzählte, dass der Marquis von Grimaldi ihm geschrieben hatte, dass der König [Karl III. von Spanien] ihm erlaubt, ein Sortiment an spanischem Marmor zusammenzustellen. Meijer aus Amsterdam überließ Treuer eine Goldmatrize aus Sumatra. Diese brachte Vosmaer Treuer mit, der sie nun Karoline Luise anbietet. Die Bezahlung läuft im Fall eines Kaufs über Goll. Meuschen wird einen Katalog über alle Holzarten drucken lassen. Verbrugge & Goll überbringen im Auftrag Treuers Karoline Luise das Konfekt, das sie 1765 bestellte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Grimaldi, Gerolamo; Diplomat, 1710 - 1789 (GND)
Meijer
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Spanien, Karl III.; König; 1716 - 1788 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 112 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  17. Oktober 1769 
Inhalt  Berichtet vom Verlust seines Augenlichts. Über Verbrugge & Goll lässt Treuer Karoline Luise die Kisten mit den Proben des spanischen Marmors vom Marquis de Puente Fuerte verschicken. Treuer fragt Karoline Luise nach dem Erhalt der Lava des Grafen von Catanti, der Beschreibungen Vosmaers und der Notiz über Holz von Meuschen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verbrugge & Goll; Kaufleute, Bankiers
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 113 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  12. Dezember 1769 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 17. November [1769]. Übersendet die Antwort vom Marquis de Puente Fuerte. Treuer erhielt weder den Brief der Karoline Luise über die Lava, noch den Molters. Davel aus Neapel beschrieb Treuer die Kiste mit dem Gestein. Treuer bittet Karoline Luise um einen Brief an den Grafen von Catanti und hofft dessen Bruder, der Staatssekretär ist, für Karoline Luises Interessen gewinnen zu können. Treuer schickte Molter zwei naturwissenschaftliche Beschreibungen von Vosmaer. Den Katalog von Meuschen über Hölzer müsse Karoline Luise nicht zurückschicken. Treuer wird Karoline Luise die zwölfte Ausgabe der "Systema Naturae" Linnés schicken. Das Gemäldekabinett des van Heemskerk wird im Februar oder März [1770] versteigert werden, ebenso wie die Sammlung Verschurings, von der Treuer Karoline Luise die Kataloge schicken wird. Der Fürst [Wilhelm V.] und die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien erfreuen sich, wie der hessische Erbprinz [Ludwig I.], bester Gesundheit. Valltravers ist nach London aufgebrochen, nachdem er vor fast vier Wochen aus Rotterdam gekommen war, wo sein Wirken vom Kommissgeneral der Admiralität der Maas unterbunden wurde. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, de; Staatssekretär
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Davel; Konsul
Heemskerk, Johan Hendrik van; Kunstsammler
Hessen, Ludwig I.; Großherzog; 1753 - 1830 (GND)
Linné, Carl von; Biologe, Naturwissenschaftler, Arzt, Mineraloge, Botaniker, 1707 - 1778 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Molter, Friedrich Valentin; Bibliothekar, Numismatiker, Geheimrat, 1722 - 1808 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Valltravers, Rodolphe; Kunsthändler, Gelehrter, Diplomat, 1723 - 1815
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
London [GB]
Neapel [I]
Rotterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 8 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  5. Oktober 1770 
Inhalt  Als Treuer den Katalog der Auktion Verschuring verschickte, erhielt er den Brief Karoline Luises vom 27. September [1770]. Vosmaer gab Treuer zwei neue Teile seiner Beschreibungen, die Treuer Karoline Luise schicken wird. Der Marquis de Puente Fuerte war schon abgereist, als Treuer die Anweisung, de Puente Fuerte betreffend, bekam. Sobald de Puente Fuerte in Madrid angekommen sein wird, soll Karoline Luise Treuer etwas schreiben, was Treuer an de Puente Fuerte weiterleiten wird. De Puente Fuertes Sekretär wird ein Sortiment an Marmorsteinen erhalten, das reichhaltiger als das der Karoline Luise ist und vom Fürsten von Masserano aus London stammt. Die Fürstin [Wilhelmine] von Oranien erfreut sich guter Gesundheit. Mme van Rosendaal und Mme Fagel sollen bei der Entbindung der Fürstin von Oranien assistieren. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe 20 cm, Breite 15,5 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Fagel
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Rosendaal, van
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
London [GB]
Madrid [E] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 10 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  4. Dezember 1770 
Inhalt  Neuwirth, der Bote des Den Haager Hofs, der zur Prinzessin [Karoline von Nassau-]Weilburg geschickt wurde, erhielt vom Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] die Erlaubnis, Karlsruhe zu besuchen, wo seine Eltern wohnen. Dies nutzte Treuer, um dem Markgrafen [Karl Friedrich] von der Niederkunft der Fürstin [Wilhelmine] von Oranien mit einer Prinzessin zu berichten. Treuer übersendet eine von Meuschen erhaltene Notiz. Aus Ostindien erhielt Treuer eine Madrepore, voll mit Insekten und Muscheln. Da sie beschädigt ist, würde Treuer, im Fall dass Karoline Luise den Auftrag erteilt, noch ein Paar Kolibris mitschicken. Treuer fragt Karoline Luise nach einem Sortiment von Marmorsteinen. Treuer beklagt den Verlust des verstorbenen de Puente Fuerte. Treuer geht behutsam mit den Diensten des Grafen von Catanti um. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Notiz in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Nassau-Weilburg, Karoline; Fürstin; 1743 - 1787 (GND)
Neuwirth; Bote
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelmine; Fürstin; 1751-1820 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 100 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  7. April 1771 
Inhalt  Schickte Vosmaer das Federkleid eines Kranichs und eines Auerhahns, bereit zum Ausstopfen. Letzteres wünschte Vosmaer für das Kabinett des Fürsten [Wilhelm V. von Oranien]. Da es normalerweise keine Exemplare in der Gegend gibt, fragte Karoline Luise in Ungarn nach, erhielt gestern [6. April 1771] aber doch noch einen frisch getöteten aus der Gegend. Der Markgraf [Karl Friedrich] war krank. Karoline Luise nimmt die Madrepore gerne an. Marquis de Bellegarde könnte sich vielleicht um den Transport kümmern. Die Sammlung an Achaten für den Bürgermeister Gevers ist noch nicht komplett. Karoline Luise wird Treuer das Sortiment an Marmorsteinen schicken. Karoline Luise würdigt Marquis de Puente Fuerte. Graf von Catanti gab Beweis seiner Freundschaft. Über die zukünftige Korrespondenz mit Graf von Catanti und die Sendung von Lava des Vesuvs. Treuer soll Karoline Luise benachrichtigen, wenn die Marmorsteine aus Spanien in Den Haag angekommen sind. Zarin Katharina [II.] von Russland verlieh Karoline Luise den Orden der heiligen Katharina. Erwähnung des Fürsten Gallizin [Galitzin]. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Bellegarde, Eugène de; Marquis, Naturaliensammler, 1720 - 1790
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Galitzin, Dmitri Alexejewitsch; Diplomat, Politiker, Mineraloge, 1738 - 1803 (GND)
Gevers, Abraham; Bürgermeister, Naturaliensammler, 1712 - 1780
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Russland, Elisabeth; Zarin; 1779 - 1826 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 39 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  26. Juli 1768 
Inhalt  Wartet auf einen Brief von Treuer. Über das Angebot des Prinzen von Masserano bezüglich einer Kassette mit Marmorsteinen. Treuer soll dem Prinzen von Masserano und dem Marquis de Puente Fuerte Karoline Luises Anerkennung mitteilen. Über den Transport des Marmors. Postskriptum: Eine Kiste mit Vögeln von Vosmaer ist auf dem Weg [nach Karlsruhe]. Treuer soll gegenüber [Vosmaer] und Graf von Catanti Karoline Luises Dankbarkeit ausdrücken. Karoline Luise übersendet Treuer den Brief der Majestät [Friedrich II. von Preußen] aus Kleve, der nach Den Haag kommen wird. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Catanti, Giacinto de; Diplomat
Ferrero-Fieschi von Masserano, Vittorio Filippo; Prinz, 1713 - 1777
Preußen, Friedrich II.; König; Komponist, 1712 - 1786 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Kleve KLE 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 41 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  2. Dezember 1768 
Inhalt  Teilt mit, dass sie gestern [1. Dezember 1768] von ihrem Bruder [Ludwig IX.] einen Brief erhielt, in dem ihr Bruder erwähnte, dass er Treuers Gesuch bewilligt. Karoline Luise dankte ihrem Bruder heute dafür in einem Brief. Fragt Treuer, ob es sich bei dem "Kramets-Vogel", den Vosmaer wünscht, um eine Drossel handelt. Einen "Craan-Vogel" kennt man [in Karlsruhe] nicht. Seitdem Treuer Karoline Luise über den Auerhahn berichtete, achtet sie auf diesen. Wird Treuer das Federkleid eines Auerhahns schicken. Fragt ihn, ob Vosmaer auch das Federkleid eines "Craan Vogels" wünscht. Bedankt sich, dass Treuer sich wegen der Hölzer an Meuschen wendet. Wünscht Hölzer aus Indien. Der spanische Botschafter [Marquis de Puente Fuerte] wandte sich an König [Karl III. von Spanien] wegen der Marmorsteine aus Spanien für Karoline Luise. Karoline Luise fragt nach dem Buch von Voet, ob es so schön sei wie jenes von Sepp und wie viel es kostet. Bittet Treuer, ihr Burmans "flora Indica" zu schicken. Wünscht einen Tausch: den Schmetterling, "tête de mort", den man auf 50 holländische Gulden schätzte, gegen Muscheln, die Karoline Luise noch benennen wird, oder Schmetterlinge aus Indien, vor allem die großen blauen aus China. Über Ausgaben der Monthly Review und dass Treuer mit Gosse sprechen möge. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770
Burman, Nicolaas Laurens; Botaniker, 1734 - 1793
Gosse, Pierre; Buchhändler, Verleger, 1718 - 1794 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig IX.; Landgraf; 1719 - 1790 (GND)
Meuschen, Friedrich Christian; Naturwissenschaftler, 1719 - (GND)
Sepp, Christiaan; Kupferstecher, - 1775 (GND)
Spanien, Karl III.; König; 1716 - 1788 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Voet, Johannes Eusebius; Zoologe, 1706 - 1778 (GND)
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Suche nach: Barrenechea, Pablo de, Marquis de Puente Fuerte; Diplomat, - 1770 - Stichwort
Treffer: 1 bis 17 von 17

Neue Suche














Datenschutz   Impressum