Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764 - Stichwort
Treffer:1 bis 18 von 18
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 2 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  27. Oktober 1761 
Inhalt  Nachricht vom Tod Francks. Versteigerung seiner Gemäldesammlung in der Malergilde Confrérie Pictura steht an. Treuer wird Karoline Luise einen Katalog schicken. Er sprach mit den Erben da Costas über das Interesse Karoline Luises an der Sammlung. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Franck, Johan Willem; Maler, Kunstsammler, 1720 - 1761
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 47 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  9. August 1763 
Inhalt  Bedankt sich für den Brief vom 24. Juli [1763]. Über de la Sarraz und den Erwerb von Wasserpflanzen, Lyonet und Kataloge zu Muschelauktionen. Herzog Ferdinand [von Braunschweig?] sah dessen Kabinett und auch die Gemälde von da Costa. Morell kaufte wenig bei der Auktion Lormier. Morell meinte, dass Karoline Luise mit 2500 Gulden für die van der Werffs nicht zuviel zahlte. Nicht Bisschop besitzt den van Huysum, sondern Yver in Amsterdam. Über den Konkurs der Brüder de Neufville. Bei der Auktion Lormier kauften sie für 12 000 Gulden. Die Gemälde für Karoline Luise wurden an Mochetti adressiert. Treuer erhielt aus Nimwegen zwei Kisten: Der Wouwerman war in gutem Zustand. Die Quittung von du Batelier wird Treuer mit der nächsten Post schicken. In der anderen Kiste, die Treuer mit dem Eigentümer der Gemälde, van Haaften, öffnete, war der eine Lelienbergh beschädigt, wie die Rahmen der Ruyschs. Der Eigentümer wird die beiden Lelienberghs an Karoline Luise zurückschicken. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Batelier
Bisschop, Jan; Kunstsammler, 1680 - 1771
Braunschweig-Lüneburg, Ferdinand; Herzog; Generalfeldmarschall, 1721 - 1792 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Gebrüder Neufville; Bankiers
Haaften, G. C. van; Kunsthändler
Huysum, Jan van; Maler, 1682 - 1749 (GND)
La Sarraz, Henri de; Schweizergardenkapitän, 1709 - 1765
Lelienbergh, Cornelis; Maler, 1626 - 1676 (GND)
Lormier, Willem; Kunstsammler, Kunsthändler, 1682 - 1758 (GND)
Lyonet, Pierre; Naturwissenschaftler, Kupferstecher, Jurist, 1706 - 1789 (GND)
Mochetti, Anton Maria; Kaufmann
Morell, Gerhard; Künstler, Maler, Kunsthändler, 1710 - 1771 (GND)
Ruysch, Rachel; Malerin, 1664 - 1750 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Werff, Adriaen van der; Künstler, Maler, 1659 - 1722 (GND)
Wouwerman; Maler
Yver, Pieter; Kupferstecher, Kunsthändler, 1712 - 1787 (GND) 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Nimwegen, Provinz Gelderland [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 51 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  13. Juli 1764 
Inhalt  Lyonet erhielt den Brief der Karoline Luise. Karoline Luise fertigt Zeichnung für Lyonet an. Treuer übersendet einen Schein über den Büchererwerb bei der Auktion de Hondt. Über die Gemälde der Sammlung da Costa. In Amsterdam lernte Treuer das Konservieren von Raupen in Weingeist und wird Karoline Luise eine Anleitung darüber schicken. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Schein in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Hondt, Pieter de; Verleger, 1696 - 1764
Lyonet, Pierre; Naturwissenschaftler, Kupferstecher, Jurist, 1706 - 1789 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 52 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Amsterdam 
Datum  24. Juli 1764 
Inhalt  Schätzpreise, wahrscheinlich für die Auktion da Costa: van der Heyden 400-500 Gulden, Houbraken 30-40 Gulden, van Mieris 500-600 Gulden, ein weiterer van Mieris um die 200 Gulden, Netscher 100-150 Gulden. Die Anleitung zum Konservieren von Raupen in Weingeist wird Treuer mit der nächsten Post schicken. Treuer wird morgen nach Den Haag zurückkehren, in Begleitung des Grafen von Gronsfeld. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Gronsfeld, von; Graf
Heyden, Jan van der; Landschaftsmaler, Erfinder, Radierer, 1637 - 1712 (GND)
Houbraken, Jacobus; Kupferstecher, Bildnisstecher, Radierer, 1698 - 1780 (GND)
Mieris, Frans van; Künstler, Maler, 1635 - 1681 (GND)
Netscher, Caspar; Künstler, Maler, 1639 - 1684 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 53 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  3. August 1764 
Inhalt  Übersendet das Rezept zum Konservieren von Raupen. Treuer machte bei dem Grafen von Gronsfeld die Bekannschaft mit Rathlauw, der Chirurg in den Korps des Fürsten von Oranien war und jetzt in der Nähe der Admiralität in Amsterdam eingesetzt ist. Rathlauw, zudem Chemiker, kann Karoline Luise Muscheln und Wasserpflanzen besorgen. Treuer übersendet Brief von Lyonet. Goll spricht nur noch über seinen Aufenthalt in Karlsruhe. Karoline Luise wird die Preise zur Auktion da Costa erhalten haben. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Rezept und Brief in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Gronsfeld, von; Graf
Lyonet, Pierre; Naturwissenschaftler, Kupferstecher, Jurist, 1706 - 1789 (GND)
Rathlauw, Jan Pieter; Mediziner (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL]; Admiralität
Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 54 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  14. August 1764 
Inhalt  Auktion da Costa ist beendet. Treuer konnte den van Mieris kaufen. Treuer übersendet Notiz von Lyonet, der mit dem Kauf betraut ist. Treuer wird Karoline Luise den Katalog mit den Preisen zuschicken. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Notiz in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Lyonet, Pierre; Naturwissenschaftler, Kupferstecher, Jurist, 1706 - 1789 (GND)
Mieris, van; Maler
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 58 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  14. Dezember 1764 
Inhalt  Übersendet den Katalog der Auktion da Costa und ein Memorandum über Holzarten. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Katalog und Memorandum in diesem Band nicht enthalten 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 35, 64 
Inhalt  Katalog mit 90 näher bezeichneten Gemälden, samt Größenangaben, zur Versteigerung der Sammlung da Costa am 13. August 1764 in Den Haag. 
Überlieferungsart  Druck 
Sprache  Französisch 
Format  B 11 cm, H 17,5 cm 
Bemerkungen  Neben einzelnen Gemälden Preise handschriftlich notiert 
Personen  Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 1 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  11. September 1761 
Inhalt  Erhielt Treuers Brief. Bedankt sich für Treuers Bereitschaft, ihr Gemälde alter Meister zu besorgen, unter der Bedingung, sie wieder zurückschicken zu können. Bittet Treuer, jeder Sendung Rechnung beizulegen. Kennt und besitzt den Katalog der Sammlung Huth. Die Sammlung Dacosta [da Costa] ist noch vollständig. Fürchtet, dass man keine Einzelstücke erwerben kann und dass die Sammlung von Lormier nicht verkauft wird. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Huth, Georg Leonhart; Arzt, 1705 - 1761 (GND)
Lormier, Willem; Kunstsammler, Kunsthändler, 1682 - 1758 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 2 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  16. Oktober 1761 
Inhalt  Bedankt sich für den Katalog der Sammlung da Costa. Fand darin Stücke nach ihrem Geschmack. Karoline Luise sucht nach: Frans van Mieris, Dou, Netscher, van der Werff, van Huysum, Potter, van der Heyden, Hondecoeter, Rubens, van Dyck und Rembrandt. Postskriptum: In Frage kommende Gemälde möge Treuer mit Größe, Künstlernamen, Thema und Preis auflisten. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Dou, Gerard; Künstler, Maler, 1613 - 1675 (GND)
Dyck, Anthonis van; Künstler, Maler, Graphiker, Radierer, 1599 - 1641 (GND)
Heyden, Jan van der; Landschaftsmaler, Erfinder, Radierer, 1637 - 1712 (GND)
Hondecoeter, Melchior de; Künstler, Maler, 1636 - 1695 (GND)
Huysum, Jan van; Maler, 1682 - 1749 (GND)
Mieris, Frans van; Künstler, Maler, 1635 - 1681 (GND)
Netscher, Caspar; Künstler, Maler, 1639 - 1684 (GND)
Potter, Paulus; Maler, 1625 - 1654 (GND)
Rembrandt Harmensz. van Rijn; Künstler, Maler, Kunsthändler, 1606 - 1669 (GND)
Rubens, Peter Paul; Maler, Diplomat, 1577 - 1640 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Werff, Adriaen van der; Künstler, Maler, 1659 - 1722 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 3 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  1. November 1761 
Inhalt  Bedankt sich, dass Treuer mit den Erben von da Costa über das Kabinett sprach. Treuer soll sie dazu bewegen, Karoline Luise Gemälde zu schicken, unter der Bedingung, sie wieder zurücksenden zu können, was die zehn in Folge aufgeführten betrifft. Karoline Luise möchte die Preise wissen, noch bevor die Gemälde verschickt werden. [Gewünschte] Gemälde: 1. Rubens: "ontdekking van Calisto". 2. Potter: "Landshap met Koepen". 3. Netscher: "Twee Kindertges die Blaases maaken". 4. van der Werff: "Lot met zyn Dohters". 5. Frans van Mieris: "Een Man met een Roemer". 6. Frans van Mieris: "Een Wrowtie". 7. Netscher: "Een Wroutje in et Wit Satyn". 8. Dou: "Twee biddende beelden". 9. Netscher: "Een Napiter". 10. Dou: "Een sougers Kopje". Bedauert den Tod Francks. Treuer soll einen Kenner die Gemälde der Sammlung Franck für den Katalog schätzen lassen, den er Karoline Luise zuschicken möchte. Karoline Luise erhielt den Katalog zur Auktion Hoet. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Dou, Gerard; Künstler, Maler, 1613 - 1675 (GND)
Franck, Johan Willem; Maler, Kunstsammler, 1720 - 1761
Hoet, Gerard; Kunsthändler, Maler, 1698 - 1760 (GND)
Mieris, Frans van; Künstler, Maler, 1635 - 1681 (GND)
Netscher, Caspar; Künstler, Maler, 1639 - 1684 (GND)
Potter, Paulus; Maler, 1625 - 1654 (GND)
Rubens, Peter Paul; Maler, Diplomat, 1577 - 1640 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Werff, Adriaen van der; Künstler, Maler, 1659 - 1722 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 25 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  8. Juli 1763 
Inhalt  Bedankt sich, dass Treuer ihr [und Karl Friedrich] in Den Haag die Kabinette zeigte. D'Angelo und [van den] Berg haben Anweisung, Treuer die 680 Gulden für die Gemälde aus der Sammlung Verschuring zurückzugeben. Die Xaverys, Ruyschs und Lelienberghs, die einige Tage nach Karoline Luise in Karlsruhe ankommen werden, wurden am Mittwoch [6. Juli 1763] mit dem Wouwerman weitergeschickt. Vergangenen Samstag [2. Juli 1763] kamen Karoline Luise [und Karl Friedrich] in Karlsruhe an. Die Erben von da Costa wollen nichts aus dem Kabinett herauslösen. Karoline Luise mochte die beiden van Mieris' sehr. Wartet auf den Ausgang der Auktion Lormier. Bittet um die Zustellung des dazu gehörigen Katalogs mit den Preisen. Karoline Luise [und Karl Friedrich] werden van Heteren seinen Griffier lassen. Postskriptum: Entrichtet Treuers Schwägerin und ihrem Patenkind ihre Komplimente. Falls Treuer etwas bei der Auktion Lormier ersteigern sollte, soll er es aus Den Haag schicken und nicht aus Amsterdam, weil dort die Ausfuhrgebühren so hoch sind. Die Gemälde soll Treuer an Mochetti in Köln adressieren. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
D'Angelo & van den Berg
Griffier, Jan; Maler, 1645 - 1718 (GND)
Heteren, Adriaan Leonard van; Kunstsammler, 1724 - 1800
Lelienbergh, Cornelis; Maler, 1626 - 1676 (GND)
Lormier, Willem; Kunstsammler, Kunsthändler, 1682 - 1758 (GND)
Mieris, van; Maler
Mochetti, Anton Maria; Kaufmann
Ruysch, Rachel; Malerin, 1664 - 1750 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Treuer, Karoline Henriette Marie Luise von; 1754 - 1809
Verschuring, Hendrik; Kunstsammler
Wouwerman; Maler
Xavery, Jacob; Maler, 1736 - 1771 
Orte  Amsterdam [NL]
Den Haag [NL]
Köln K 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 27 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  25. Mai 1764 
Inhalt  Bedankt sich für den Katalog der Auktion da Costa. Treuer soll einen Kenner beauftragen, um einzuschätzen, wie hoch die Preise steigen können. Über die Arbeitsweise des Kenners. [Gewünschte Gemälde:] Nr. 27 van der Heyden; Nr. 28 Houbraken; Nr. 36 und 37 van Mieris senior; Nr. 42 Netscher. Möchte bei der Auktion de Hondt folgende Bücher erwerben: 1. "Basteri opuscula Subseciva"; 2. "Gesneri Tractatus Physicus de petrificatis in duas partes distinctus"; 3. "Gronovii Index Supellectilis Lapideae quam colligit"; 4. "Scilla de Corporibus Marinis Lapides certibus quae de fossa reperiuntur"; 5. "Traité des Diamants et des Perles p. D. Jeffries". Da sie überall zu finden sind, soll sie Treuer nur kaufen, wenn man sie unter Preis bekommen kann. Ansonsten soll man sie neu kaufen. Erhielt die Kassette von Vosmaer vor ungefähr drei Wochen. Treuer möge sich für die Korallen und Wasserpflanzen in Karoline Luises Namen bei Vosmaer bedanken. Karoline Luise bereitet gerade ein kleine Sammlung für Vosmaer vor. Ihre Leute sind noch nicht so gut in naturgeschichtlichen Dingen unterrichtet, sodass sie die Hälfte von dem, was ihr gebracht wird, wegwerfen muss. Dem Fürsten [Wilhelm V. von Oranien] möchte sie aber nur gute Dinge schicken. Postskriptum: Fragt, welche Flüssigkeit zur Konservierung von Raupen am besten ist. Karoline Luises Versuch mit Weingeist war nicht zufrieden stellend. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Baster, Job; Botaniker, 1711 - 1775 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Geßner, Johannes; Mathematiker, Naturforscher, 1709 - 1790 (GND)
Gronovius, Johannes Fredericus; Botaniker, 1686 - 1762 (GND)
Heyden, Jan van der; Landschaftsmaler, Erfinder, Radierer, 1637 - 1712 (GND)
Hondt, Pieter de; Verleger, 1696 - 1764
Houbraken; Maler
Jeffries, David; Schriftsteller, Juwelier (GND)
Mieris, Frans van; Künstler, Maler, 1635 - 1681 (GND)
Netscher, Caspar; Künstler, Maler, 1639 - 1684 (GND)
Oranien-Nassau, Wilhelm V.; Fürst; Statthalter, 1748 - 1806 (GND)
Scilla, Agostino; Philosoph, Maler, Schriftsteller, 1639 - 1700 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 28 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  2. Juli 1764 
Inhalt  Übersendet Brief für Lyonet. Am Donnerstag [5. Juli 1764] wird Karoline Luise Paket an Treuer schicken, mit drei augeliehenen Muschelkatalogen, einer Zeichnung von ihrer Hand und einer Karte von Karlsruhe. Erhielt diesen Morgen Treuers Brief. Schreiben des Grafen von Schmettau fehlte. Wartet auf das Weinsteinsalz von Treuer zum Beifügen zum Weingeist, um die Raupen zu konservieren. Wünscht von Treuer ein Rezept zur Zubereitung der Lösung. Über das Konservieren von Raupen. Wünscht Informationen zu den Gemälden von da Costa, die bei der Auktion verkauft werden. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Lyonet, Pierre; Naturwissenschaftler, Kupferstecher, Jurist, 1706 - 1789 (GND)
Schmettau, Woldemar Hermann von; Jurist, Offizier, 1719 - 1785 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 37, 32 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Karlsruhe 
Datum  13. November 1764 
Inhalt  Beschreibt ihren Zustand nach der Totgeburt. Momentan haben ihre Kinder die Pocken. Beschreibung von deren Gesundheitszustand. Erhielt den Brief von Lyonet. Wird ihm antworten, sobald sie die Stiche erhielt. Ist zufrieden mit der Sendung Rathlauers [Rathlauws]. Über die Danksagung für Rathlauer [Rathlauw]. Bedankt sich für die Dienste bezüglich der Auktion da Costa, den Genevre [Genever] und die Erfüllung verschiedener Aufträge. Wünscht den Katalog mit Preisen der Auktion da Costa. Da der alte Präsident [von Üxküll] aufhörte zu schreiben, möchte Karoline Luise Treuer fortan mit den Neuigkeiten versorgen. Postskriptum: Entrichtet Treuers Schwägerin und ihrer Patentochter ihre Komplimente. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764
Lyonet, Pierre; Naturwissenschaftler, Kupferstecher, Jurist, 1706 - 1789 (GND)
Rathlauw, Jan Pieter; Mediziner (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Treuer, Karoline Henriette Marie Luise von; 1754 - 1809
Üxküll-Gyllenband, Friedrich Johann Emich von; Regierungspräsident, 1685 - 1768 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 98, 47 
Kurzbezeichnung  Sammlungskatalog 
Inhalt  Katalog zur Versteigerung des Gemäldekabinetts von Benjamin da Costa am 13. August 1764 in Den Haag. 
Überlieferungsart  Druck 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Bei einigen Gemälden handschriftliche Bewertungen eines Kenners auf Deutsch 
Personen  Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764 
Orte  Den Haag [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 98, 51 
Inhalt  Ausschnitt aus einem Katalog, womöglich der Sammlung da Costa. 
Überlieferungsart  Druck 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 15,5 cm, Breite ca. 9,5 cm; Höhe ca. 5 cm, Breite ca. 9,5 cm 
Personen  Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764 
Sammlung Costa
Versteigerungsort: Den Haag
Personen  Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764 
Orte  Den Haag [NL] 
Suche nach: Costa, Benjamin da; Kunstsammler, 1704 - 1764 - Stichwort
Treffer: 1 bis 18 von 18

Neue Suche














Datenschutz   Impressum