Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Lynar, Friedrich Ulrich von; Graf, 1736 - 1807 - Stichwort
Treffer:1 bis 2 von 2
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 47 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Straßburg 
Datum  28. November 1760 
Inhalt  Reif[f]enstein wird Karoline Luise diesen Brief und Paket überbringen; darin: Fortsetzung der Blätter von Fréron und einige Zeichnungen bekannter Meister, die Fleischmann bei der Nachlassversteigerung von Audran, Radierer des Königs [Ludwig XV.], erwarb. Fleischmann begleitete Lynar von Karlsruhe ab. Lässt dem Prinzen [Karl Friedrich] Wünsche zur Genesung und anlässlich seiner Feier am Sonntag [30. November 1760] ausrichten. Fleischmann berichtet von seinem Arzt und seiner Krankheit. Nachdem Fleischmann Kreidezeichnungen von Karoline Luise sah, möchte er nun eine Malerei sehen. Bittet Karoline Luise, nur an ihre Gesundung zu denken. Wenn Karoline Luise die Gemälde von Pierre zusammen mit denen aus dem Kabinett de Vence geliefert bekommen möchte, muss sie sich gedulden, da die Versteigerung auf den 1. März [1761] verschoben wurde, wie Fleischmann aus Paris erfuhr. Dadurch wird Fleischmann bei der Versteigerung anwesend sein können. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Audran, Jean; Kupferstecher, 1667 - 1756 (GND)
Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND)
Frankreich, Ludwig XV.; König; 1710 - 1774 (GND)
Fréron, Elie-Catherine; Schriftsteller, Publizist, 1718 - 1776 (GND)
Lynar, Friedrich Ulrich von; Graf, 1736 - 1807
Pierre, Jean-Baptiste Marie; Maler, 1714 - 1789 (GND)
Reiffenstein, Johann Friedrich; Maler, Antiquar, Kunstagent, 1719 - 1793 (GND)
Villeneuve-Vence, Claude-Alexandre de; Kunstsammler, 1702 - 1760 
Orte  Paris [F]
Straßburg [F] 













Datenschutz   Impressum