Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Arcq, Philippe-Auguste de Sainte-Foy d'; Schriftsteller, Offizier, 1721 - 1795 (GND) - Stichwort
Treffer:1 bis 3 von 3
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 14 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Paris 
Datum  18. September 1758 
Inhalt  Erkundigte sich nach dem Paket, das er in der Post in Straßburg aufgegeben hatte. Tannevat, erster Schreiber ("Commis") des General-Kontrolleurs, versicherte, das Paket gegengezeichnet und mit dem Siegelstempel seines Herrn versiegelt zu haben. Wi[e]demann, Schaffner im Stadthof des Prinzen, schrieb, dass man ihm für das Paket zahlte. Fleischmann zweifelt weder an Tannevat noch am Schaffner, vielmehr aber an den "Commis" oder dem Gepäckmeister in Straßburg. Fleischmann schickte vergangenen Dienstag [12. September 1758] über Straßburg eine Kiste mit den "Mercures", Blättern von Fréron und dem Abbé de la Porte, "antiquités de Paris" von Sainte-Foy, "la Conquête du Mexique" und den drei Bänden der Italienreise des Marquis de Marigny von Cochin. Ohne Kosten für Karoline Luise wird die Sendung bis in die Stadt gelangen, in der ein Neffe von Fleischmann die Sendung nach Karlsruhe adressieren wird. Die Art, mit der die Preußen kämpfen, ist angsterregend. Herzog von Aiguillon, auf der Seite der Bretagne befehlend, attackierte Engländer in Bucht von Catz [Saint-Cast] am 11. [September 1758] und drängte sie zurück. Englische Verluste lagen bei 4-5000 Mann. Fleischmann fürchtet, von Auflagen erdrückt zu werden, es folgt Erlass auf Erlass. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Aiguillon, Armand Emmanuel de Vignerot-Duplessis-Richelieu d'; Herzog, General, Politiker, 1720 - 1788 (GND)
Arcq, Philippe-Auguste de Sainte-Foy d'; Schriftsteller, Offizier, 1721 - 1795 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Cochin, Charles Nicolas; Zeichner, Kupferstecher, 1715 - 1790 (GND)
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND)
Fréron, Elie-Catherine; Schriftsteller, Publizist, 1718 - 1776 (GND)
Laporte, Joseph de; Schriftsteller, Literaturkritiker, Kunstkritiker, Jesuit, 1713 - 1779 (GND)
Marigny, Abel François Poisson de; Marquis, Verwaltungsbeamter, 1727 - 1781 (GND)
Tannevat; Schreiber
Wiedemann; Hofschaffner 
Orte  Paris [F]
Saint-Cast-le-Guildo, Département Côtes-d'Armor [F]
Straßburg [F] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 32 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Paris 
Datum  29. Juni 1758 
Inhalt  Auf ein Zitat von de la Bruyère bezugnehmend lobt Fleischmann Karoline Luises Dankbarkeit. Fleischmann erhielt Karoline Luises Brief vom 4. [Juni 1758]. Wird sich nach seiner Rückkehr nach Straßburg an den Hof von Karoline Luises Gatten [Karl Friedrich] begeben. Zwischenfall vor einigen Monaten geht auf Büro zurück. Fleischmann arbeitet daran, dass de Brou, Staatsrat und Leiter des Büros, als Kommissär ersetzt wird. Fleischmann machte die Bekanntschaft von Mme de Bouf[f]lers, die dem Haus Hessen in Dankbarkeit verbunden ist. Fleischmann meldet den Tod von de Boissy, Theaterschriftsteller und Mitarbeiter beim Mercure françois. De Marmontel wird ihn ersetzen, von dem man viel erwartet. Goguet, der das Werk über den Ursprung der Gesetze, Künste und Wissenschaften schrieb, starb kurz nach de Boissy. Goguet vermachte Fugère seine Bibliothek, der viel zu dem genannten Werk beitrug. Fugère starb kurz danach, was Fleischmann sehr traf. Mlle de Lussan, die historische Romane schrieb, starb im fortgeschrittenen Alter. Als uneheliche Tochter des Prinzen Eugen [von Savoyen-Carignan] erwähnte er sie nicht in seinem Testament, sodass sie auf die Hilfe ihrer Beschützer angewiesen war. Minister wies ihr Pension von 2000 Livres über den Mercure an. Neue Ausgabe der Werke des Präsidenten Montesquieu erschien, drei Bände in Quarto. Vierter Band von "l'ami de l'homme ou du genre humain" erschien. Fleischmann weiß nicht mehr, ob er Karoline Luise im letzten Sommer die ersten drei Bände schickte, die man in Paris sehr schätzt, die von singulärem Stil und inhaltlich gewagt sind. Dritter und vierter Band der "antiquités de Paris" von Saintefois [Sainte-Foy] erschienen. Wird ihr das Werk schicken, ebenso wie die Komödie "la nouvelle Ecole des femmes", die in Paris sehr geschätzt ist. Lexikon der Medizin, Briefe von Fréron und die Ausgaben des Mercure [françois] müssten angekommen sein. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Arcq, Philippe-Auguste de Sainte-Foy d'; Schriftsteller, Offizier, 1721 - 1795 (GND)
Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Boissy, Louis de; Schriftsteller, Redakteur, 1694 - 1758 (GND)
Boufflers, Marie-Charlotte de; Salonnière, 1724 - 1800
Brou, de; Staatsrat, Kommissär
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND)
Fréron, Elie-Catherine; Schriftsteller, Publizist, 1718 - 1776 (GND)
Fugère, Alexandre-Conrad; Historiker, 1721 - 1758 (GND)
Goguet, Antoine-Yyes; Jurist, Politiker, 1716 - 1758 (GND)
La Bruyère, Jean de; Schriftsteller, 1645 - 1696 (GND)
Lussan, Marguerite de; Gelehrte, Historikerin, Schriftstellerin, 1682 - 1758 (GND)
Marmontel, Jean François; Schriftsteller, Librettist, 1723 - 1799 (GND)
Montesquieu, Charles Louis de Secondat de; Schriftsteller, Philosoph, Politiker, 1689 - 1755 (GND)
Savoyen-Carignan, Eugen von; Feldherr, Politiker, 1663 - 1736 (GND) 
Orte  Paris [F]
Straßburg [F] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 33 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Paris 
Datum  7. Juli 1758 
Inhalt  Entschuldigt sich, dass er die Komödie "Ecole des femmes" und die zwei Bände über die Altertümer von Sainte-Foy Karoline Luise schickte. Freund Fleischmanns im Ministerialbüro bot inoffiziell an, das Paket gegenzuzeichen, damit es portofrei nach Straßburg gelangt. Entschuldigt sich für den Buchhändlerjungen, der "de l'origine des usages" lieferte. Übersendet als Wiedergutmachung ein Blatt, das Karoline Luise noch nicht haben dürfte. Meister schimpfte seinen Diener dafür aus. Fleischmann wird Bücher fortan nicht mehr blind kaufen, sondern zuvor genau untersuchen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Arcq, Philippe-Auguste de Sainte-Foy d'; Schriftsteller, Offizier, 1721 - 1795 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND) 
Orte  Paris [F]
Straßburg [F] 













Datenschutz   Impressum