Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND) - Stichwort
Treffer:1 bis 8 von 8
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 16, 57 
Datum  31. August 1770 
Inhalt  Auszug aus einem Schreiben des russischen Vizekanzlers Galitzin an den Gesandten Galitzin in Wien von Kochs Hand. 
Überlieferungsart  Abschrift 
Sprache  Französisch 
Personen  Galitzin, Alexander Michailowitsch; Vizekanzler, 1723 - 1804 (GND)
Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND)
Koch, Friedrich Albrecht von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Legationsrat, 1740 - 1800 (GND) 
Orte  Wien [A] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 16, 61 
Datum  15. August 1769 
Inhalt  Auszug aus einem Schreiben Galitzins von Kochs Hand. 
Überlieferungsart  Abschrift 
Sprache  Französisch 
Personen  Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND)
Koch, Friedrich Albrecht von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Legationsrat, 1740 - 1800 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 27, 84 
Aussteller  Galitzin, Dmitri Michailowitsch 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Wien 
Datum  3. Oktober 1769 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND) 
Orte  Wien [A] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 27, 93 
Aussteller  Galitzin, Dmitri Michailowitsch 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Wien 
Datum  3. November 1769 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND) 
Orte  Wien [A] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 27, 113 
Datum  6. April 1770 
Inhalt  Auszug aus einem Schreiben aus Triest an Galitzin von Kochs Hand. 
Überlieferungsart  Abschrift 
Sprache  Italienisch 
Personen  Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND)
Koch, Friedrich Albrecht von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Legationsrat, 1740 - 1800 (GND) 
Orte  Triest [I] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 28, 19 
Aussteller  Galitzin, Alexander Michailowitsch 
Empfänger  Galitzin, Dmitri Michailowitsch 
Ort  ohne Ort 
Datum  20. August 1770 
Überlieferungsart  Abschrift 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Abschrift von Kochs Hand 
Personen  Galitzin, Alexander Michailowitsch; Vizekanzler, 1723 - 1804 (GND)
Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND)
Koch, Friedrich Albrecht von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Legationsrat, 1740 - 1800 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 62 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Straßburg 
Datum  2. Mai 1766 
Inhalt  Einer von Fleischmanns Neffen [Friedrich Albrecht von Koch], Sekretär von Prinz [Dmitri Michailowitsch] Galitzin, Botschafter der Zarin [Katharina II.] am Wiener Hof, schickte Fleischmann eine kleine Kiste, die dieser an Karoline Luise sendet. Darin: sechs Medaillen, Zeichen des Verdiensts dieses Hauses und der guten Handwerkskunst. Über die Medaillen, die Darstellung der Prinzen und Prinzessinen von Galitzin darauf, erinnernd an die hervorragenden Darstellungen der Prinzessinnen und Prinzen von Baden. Fleischmanns Neffe [Friedrich Albrecht von Koch] war Sekretär eines Barons und eines Grafen, beide Minister beim Reichstag, jetzt ist er Sekretär eines Prinzen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Familie (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND)
Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND)
Galitzin, Familie (GND)
Koch, Friedrich Albrecht von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Legationsrat, 1740 - 1800 (GND)
Russland, Katharina II.; Zarin; 1729 - 1796 (GND) 
Orte  Straßburg [F]
Wien [A] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 63 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Straßburg 
Datum  2. Juli 1766 
Inhalt  War angetan von Karoline Luises Ankunft in ihrer Residenz [Karlsruhe] sowie vom Gesundheitszustand des Prinzen. Prinz wurde zum Colonel des Kreises ernannt. Prinz [Dmitri Michailowitsch] Galitzin war erfreut, mit welcher Güte Karoline Luise die kleine Kiste annahm. Sein Sekretär [Friedrich Albrecht von Koch] wird ebenso stolz auf Karoline Luises Dank sein. Fleischmann möchte Marschall Noailles, Marschall Coigny und dem verstorbenen Lucé Abbitte leisten. Denn als sie Lobreden über Karoline Luise hielten, machte Fleischmann Einwände. Fleischmann bringt seine Verehrung für Karoline Luise zum Ausdruck, wobei er erwähnt, dass de Vannoles ihm vor Jahren ein Porträt von Karoline Luise zeigte. Postskriptum: Fleischmann empfiehlt sich dem Markgrafen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Coigny de Franquetot, François; Feldherr, 1670 - 1759 (GND)
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND)
Galitzin, Dmitri Michailowitsch; Gesandter, 1721 - 1793 (GND)
Koch, Friedrich Albrecht von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Legationsrat, 1740 - 1800 (GND)
Lucé, Jacques Pineau de; Baron, Intendant, 1709 - 1764
Noailles, Adrien-Maurice de; Feldherr, 1678 - 1766 (GND) 
Orte  Straßburg [F] 













Datenschutz   Impressum