Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Katharina von Alexandria; Heilige, ca. Ende 3. Jh./Anfang 4. Jh. (GND) - Stichwort
Treffer:1 bis 2 von 2
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 34, 64 
Aussteller  Goll von Frankenstein, Johann 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Amsterdam 
Datum  16. April 1771 
Inhalt  Erhielt Treuers Brief vom 10. [April 1771]. Erwähnung des jungen Doom und des Hoyer. Marquis de Bellegarde besuchte Treuer, ist nun bei seinem Regiment und wird in drei Wochen zurückkehren. Treuer meldete Goll gute Nachrichten aus Karlsruhe. Goll möchte wissen, bei welcher Gelegenheit Karoline Luise von der Zarin [Katharina II.] von Russland den Orden der heiligen Katharina bekam und ob sie der "amatrice" eine Zeichnung oder ein Gemälde von eigener Hand geschickt hatte. Goll glaubt, dazu etwas beigetragen zu haben. Über den Gesundheitszustand einer gewissen Marianne. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Empfänger Treuer wird nicht genannt, aber aufgrund des Inhalts angenommen 
Personen  Bellegarde, Eugène de; Marquis, Naturaliensammler, 1720 - 1790
Doom
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Hoyer
Katharina von Alexandria; Heilige, ca. Ende 3. Jh./Anfang 4. Jh. (GND)
Russland, Katharina II.; Zarin; 1729 - 1796 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 34, 65 
Aussteller  Goll von Frankenstein, Johann 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Amsterdam 
Datum  3. Mai 1771 
Inhalt  Erhielt Karoline Luises Brief vom 26. [April 1771]. Karoline Luise erhielt die Schmetterlinge aus Indien. 'Amateure' auf diesem Gebiet mehren sich, während wenig aus Indien kommt. Die Sammlung des Admirals war alles andere als gut. Karoline Luise tat gut daran, nichts davon gekauft zu haben. Trotzdem wurde die Sammlung teuer verkauft. Karoline Luise vollendete eine Zeichnung mit schwarzer Kreide für Goll und wird eine weitere anfertigen. Treuer, der bei Goll in Amsterdam ist, gab ihm ein kleines "moyen en main". Treuer sagte, dass Karoline Luise noch keine dieser kleinen chinesischen Figuren besitzt. Goll wird Karoline Luise eine schicken. Goll gratuliert Karoline Luise zum Orden der Heiligen Katharina, den ihr die Zarin [Katharina II.] von Russland zuschickte. Goll hatte in Anwesenheit der Zarin die Zeichnungen der Karoline Luise gelobt. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Goll von Frankenstein, Johann; Agent, Sammler, Zeichner, Bankier, Kaufmann, 1722 - 1785 (GND)
Katharina von Alexandria; Heilige, ca. Ende 3. Jh./Anfang 4. Jh. (GND)
Russland, Katharina II.; Zarin; 1729 - 1796 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Amsterdam [NL] 













Datenschutz   Impressum