Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Suchergebnis

Neue Suche

Suche nach: Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) - Stichwort
Treffer:1 bis 11 von 11
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 18, 119 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Ort  ohne Ort 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 23 cm, Breite ca. 18,5 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 19, 120 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Ort  ohne Ort 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 20 cm, Breite ca. 15,5 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 19, 291 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Ludwig IX. von 
Ort  Karlsruhe 
Datum  15. April 1769 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 22,5 cm, Breite ca. 18 cm 
Bemerkungen  Es könnte sich beim Empfänger auch um Karoline Luises anderen Bruder Georg Wilhelm handeln 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig IX.; Landgraf; 1719 - 1790 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 19, 426 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Ort  ohne Ort 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 21,5 cm, Breite ca. 17 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 19, 427 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Ort  ohne Ort 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 21,5 cm, Breite ca. 17 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 19, 457 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Ort  ohne Ort 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 20, 414 
Aussteller  Baden, Karoline Luise von 
Empfänger  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Ort  ohne Ort 
Kurzbezeichnung  Zeichnung 
Überlieferungsart  Entwurf 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe ca. 17 cm, Breite ca. 21,5 cm 
Bemerkungen  Rückseitig Zeichnung eines Pferdes 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 36, 51 
Aussteller  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Den Haag 
Datum  3. Februar 1775 
Inhalt  Vor mehr als acht Tagen erhielt Treuer den Frischling von Karoline Luise. Treuer stellt klar, dass die noch nicht angekommene Kiste mit den Insekten von General van [Aylva] Rengers bereits am 19. Dezember [1774] abgeschickt wurde. In eine Sendung für den Markgrafen [Karl Friedrich] packt Treuer Ausgaben der Monthly Review und Beschreibungen Vosmaers hinzu. Treuer entbietet seine Glückwünsche zur Heirat von Prinzessin Luise von Hessen[-Darmstadt] mit dem Herzog [Karl August] von Sachsen-Weimar. Karoline Luise lobte das Werk der verstorbenen Landgräfin [Karoline]. Amstsschreiber Fagel lobte den jungen Herzog [Karl August], den Treuer noch vor dessen Hochzeit in Den Haag zu sehen wünscht. Treuer würde gerne mit diesem Hof und dem von Eutin in Verbindung stehen, da der Fürstbischof [von Lübeck, Friedrich August,] ein Regiment im Dienst des Staates [Generalstaaten] hat. Treuer möchte diesbezüglich dem Prinzen Georg [Wilhelm] von [Hessen-]Darmstadt schreiben. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Bemerkungen  Rückseitig Bemerkung auf Englisch, in der Mr. Burnet [Burdett?] genannt wird, von Hand der Karoline Luise. 
Personen  Aylva Rengers, Hans Willem van; Generalleutnant, Kammerherr, 1722 - 1786
Baden, Karl Friedrich; Großherzog; 1728 - 1811 (GND)
Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Burdett, Peter Perez; Künstler, Ingenieur, Kartograph, Major, ca. 1734 - 1793 (GND)
Fagel, Hendrik; Amtsschreiber, 1706 - 1790
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND)
Hessen-Darmstadt, Karoline Henriette Christiane; Landgräfin; 1721 - 1774 (GND)
Oldenburg, Friedrich August; Herzog; Bischof, 1711 - 1785 (GND)
Sachsen-Weimar-Eisenach, Karl August; Großherzog; 1757 - 1828 (GND)
Sachsen-Weimar-Eisenach, Luise; Großherzogin; 1757 - 1830 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780
Vosmaer, Arnout; Zoologe, 1720 - 1799 (GND) 
Orte  Den Haag [NL]
Eutin OH 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 40, 68 
Aussteller  Fleischmann, Georg Wilhelm 
Empfänger  Baden, Karoline Luise von 
Ort  Straßburg 
Datum  14. Dezember 1770 
Inhalt  Fragliche Renten finden von Neuem Gefallen. Information kam von Kornmann, einer verlässlichen Quelle. Karoline Luise möchte sich mit dem Bankiershaus Kornmann in Paris in Verbindung setzen. Fleischmann übersendet Bittgesuch seines Neffen [Johann Friedrich Agatius von Koch], Rat der Regierung in Buchsweiler, zusammen mit einem eigenen, welches Fleischmann bereits bei Karoline Luises Vater [Ludwig VIII. von Hessen Darmstadt] einbringen wollte. Fleischmann wurde bereits zugesichert, dass Prinz Georg [Wilhelm] seine Zustimmung gegeben hatte. Karoline Luises Zustimmung würde das Werk krönen. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Format  Höhe 23,8 cm, Breite 20,8 cm 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Fleischmann, Georg Wilhelm; Geheimrat, Kunstagent, 1693 - 1776 (GND)
Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND)
Hessen-Darmstadt, Ludwig VIII.; Landgraf; 1691 - 1768 (GND)
Koch, Johann Friedrich Agatius von; Diplomat, Gesandter, Geheimrat, Oberamtmann, 1725 - 1788 (GND)
Kornmann; Bankier 
Orte  Buchsweiler, Département Bas-Rhin [F]
Paris [F]
Straßburg [F] 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 43, 18 
Aussteller  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Empfänger  Mégret de Sérilly, Jean-Nicolas 
Ort  Bad Ems 
Datum  25. Juni 1751 
Überlieferungsart  Abschrift 
Sprache  Französisch 
Personen  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND)
Mégret de Sérilly, Jean-Nicolas; Intendant, 1702 - 1752 
Orte  Bad Ems EMS 
Dokument
Signatur  FA 5 A Corr 43, 19 
Aussteller  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm von 
Empfänger  Machault d'Arnouville, Jean-Baptiste de 
Ort  ohne Ort 
Überlieferungsart  Abschrift 
Sprache  Französisch 
Personen  Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND)
Machault d'Arnouville, Jean-Baptiste de; Politiker, 1701 - 1794 
Suche nach: Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm; Landgraf; Militär, 1722 - 1782 (GND) - Stichwort
Treffer: 1 bis 11 von 11

Neue Suche














Datenschutz   Impressum