Karoline Luise von Baden. Kunst und Korrespondenz

Dokument

Zurück zum SuchergebnisGliederungBlättern im Band

Signatur  Generallandesarchiv Karlsruhe FA 5 A Corr 36, 54 
Aussteller  Saint-Simon, Maximilien Henri de 
Empfänger  Treuer, Gottlieb Heinrich 
Ort  Amelisweerd 
Datum  6. Juli 1775 
Inhalt  Bedankt sich für das Fässchen mit den 20 Heringen. Erhielt einen Brief ihrer Hoheit [Karoline Luise]. Möchte ihr Pflanzen oder Samen zukommen lassen. Subskribierte für zwei Exemplare. Wünscht einen Katalog des "Hortus Carlsruhensis". Erwähnung von Amelisweerd und Aachen. Postskriptum: Treuer möge de Saint-Simon für zwei Exemplare eintragen. Marquis de Bellegarde versprach de Saint-Simon zu schreiben, sobald er bei ihrer Hoheit [Karoline Luise] in Karlsruhe ankommt, um zu berichten, was er vom Grafen von Schmettau über das Ziel von dessen Reise nach Karlsruhe hörte. 
Überlieferungsart  Ausfertigung 
Sprache  Französisch 
Format  20 cm hoch, 15,5 cm breit 
Personen  Baden, Karoline Luise; Markgräfin; Kunstsammlerin, Naturaliensammlerin, 1723 - 1783 (GND)
Bellegarde, Eugène de; Marquis, Naturaliensammler, 1720 - 1790
Saint-Simon, Maximilien Henri de; Historiker, 1720 - 1799 (GND)
Schmettau, Woldemar Hermann von; Jurist, Offizier, 1719 - 1785 (GND)
Treuer, Gottlieb Heinrich; Agent, Diplomat, - 1780 
Orte  Aachen AC
Bunnik, Provinz Utrecht [NL]; Amelisweerd 

Dokument einsehen














Datenschutz   Impressum